Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


3 Kommentare

bei den Elfen

Ich kann nicht schlafen….

Nachdem ich mich hin und hergewälzt habe, stehe ich dann doch auf, mache mir einen Tee, beginne zu lesen…..geht aber auch nicht, Meditieren…..nee, auch Fehlanzeige. Na gut, dann doch eben PC in die mails schauen, Gruselberichte im Kommunikationsforum geben aber auch keine bessere Laune.

Also nehme ich eine der zur Zeit „wichtigen“ Gruselnachrichten und will einen Artikel draus machen……

Dann auf einmal ein „STOP“

Einfach so aus dem Blauen heraus „STOP“

Ich stehe auf, gehe auf den Balkon, schaue auf die nächtliche beleuchtete Häuserlinie der Stadt, blicke in einen Nachthimmel mit merkwürdig beleuchteten Wolkenformationen. Irgendwas liegt in der Luft, kann es nicht beschreiben.

Mir fällt ein, eine Freundin hat Geburtstag heute, schnell noch eine Geburtstagsmail schreiben und ein schönes Video dabeitun. Auf der Suche danach läuft mir nach langer Zeit mal wieder Ulrike Hirsch über den Weg.

Ulrike Hirsch ist eine Frau, die das Medium Malen und Zeichnen zu ihrer Welt gemacht hat und wunderschöne Kunstwerke erschafft. Zudem bietet sie Kurse an für Menschen, die an intuitivem Malen interessiert sind, teilweise zur Weiterbildung in ihrem Fachbereich, aber auch für Mensche die wissen wie heilsam Malen sein kann.

Ich selbst habe in Krisen oder Selbstfindungszeiten immer mal wieder zum Stift oder Pinsel gegriffen und vom weissen Blatt die inspirierende Leere zu mir reden lassen.

Lange Rede, kurzer Sinn…..

Gruselnachrichten heute nicht, heute ist Zeit für Schönes.

Dafür lade ich Euch ein in Ulrike Hirsch’s Zauberland der Elianora bei den Elfen.

https://www.ulrike-hirsch.de/

 

 

Advertisements