Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


7 Kommentare

Gruselszenario Zukunftsmedizin

tablets-1303711_640

Medikamente – gefunden bei Pixabay

Mir fehlen die Worte !

Gehört hatte ich davon schon mal vor zwei Jahren, aber ich dachte die Technik ist noch nicht so weit ausgereift.

Wisst ihr eigentlich was das bedeutet ????

Nicht nur dass in alle möglichen Kontrollgeräte wie Herz und Hirnschrittmacher digitale Überwachungsoptionen eingebastelt werden, nein….auch die Einnahme von Medikamenten soll damit überwacht werden, und vor Allem, in erster Linie, Du selbst sollst unter Beobachtung sein, denn dein Abhängigkeitsstatus soll ja beibehalten werden. Profite sind damit den Herstellern auf lange Zeit garantiert !

 

Weiterlesen

Advertisements


„der Kreis“

hallway-802068_640

der Kreis, eigentlich eine runde Sache, führt in diesem Fall durch viele Kreise in die Tiefe der Abhängigkeit – dies gut dazu passende Bild Fundstück gab es bei Pixabay

Es geht um einen Film.

Es geht um den Kreis von Initiatoren, die der Welt Gutes tun wollen.

Ein Kreis von machtgierigen Wesen, denen es um komplette Überwachung geht.

Ein Kreis, der damit wirbt wie schön es doch ist, diesem Kreis anzuhören.

Ein Kreis, dem das Leben von Menschen egal ist, wenn sie nicht dem Kreis angehören.

Ein Kreis, der alles tut, damit der Kreis die Oberhand und die Menschen unter Kontrolle behält.

Weiterlesen


smartes Fern-Sehen

Wie spannend !

Und gleichzeitig erschreckend, obwohl man ja schon länger weiss, dass so etwas möglich sein soll und ist……und das nicht nur in Spionage Filmen.

Doch mittlerweile sind jegliche „futuristisch“ anmutenden Voraussagen übertroffen worden von dem, was sich in unseren Wohnungen und Lebensräumen breit macht.

Und mal ehrlich, was soll die Aufregung der Datenschützer ??? Jetzt jammern sie herum, anstatt von Anfang an einige Augen darauf zu richten und die Technik intensiver unter die grosse Lupe zu nehmen. Alles Rumjammern auf hohem Niveau, denn viele von ihnen haben es gewusst, geahnt, waren dran beteiligt gewesen dieses Überwachungs und Auspitzelungsmedium in der breiten Masse zu installieren.

Dann nur noch die Menschen von „wichtigen“ Sendungen abhängig machen und schon hält Mr. Orwell und Mr. Huxley Einzug in die „schöne neue Welt 2017“.

Willkommen in der Zukunft!

Klar, auch ich sitze jetzt am PC, arbeite daran, schreibe….und rede auch mit Freunden, wenn der PC im Hintergrund läuft, mit einer angenehmen ruhigen Musik zum Beispiel.

Es ist an der Zeit etwas in Wandlung bringen…..eine Zukunft ohne dieses Medium hat bei mir längst angefangen….es hat auch gar nicht wehgetan 😉

 


Ein Kommentar

reglementierende Korrekturen im Datennetz

Und hier sind sie nun, diese wie Zukunftsphantasien anmutenden, gut beschriebenen Umstände der Bücher 1984 und schöne neue Welt ,  beide Bücher sind in diesen beiden links als Zusammenfassungen gut präsentiert, besser können Informationen zum momentanen Weltgeschehen gar nicht sein…..sie regen dazu an abseits der Hauptstrommedien die Informationen zu lesen…..und nein, es ist keine Zukunftsvision mehr, sondern bittere Realität.

Weiterlesen


2 Kommentare

06.07.2017 Zugfahren ohne klassisches Ticket: Die Bahn plant, das digitale Ticketing einzuführen. Was ist daran schlimm ?

Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG, 16:9, slider

Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG Foto: Deutsche Bahn AG / Pablo Castagnola

Die WLAN Struktur in allen ICE, auch in der 2. Klasse wurde uns verkauft als Komfortmerkmal der Bahn.

Weiterlesen


3 Kommentare

Digitalwirtschaft läuft Sturm gegen Maas

3-format2010

Heiko Maas Mit scharfer Regulierung gegen Algorithmen: Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) erntet für seinen Gesetzesvorstoß massive Kritik. (Foto: dpa)

Ich habe das Gefühl, der Heiko soll abgeschossen werden. Von wem auch immer. Hat aber auch einen Mist verzapft in letzter Zeit.

Alt bekannte Vorgehensweise: Du lockst einen Unliebsamen in zu heisse Themen und Aktionen rein, er und sie positionieren sich, exponieren sich.

Weiterlesen


6 Kommentare

Gesichtsanalyse beim Einkaufen….wie schräg ist das denn ?

Mir bleibt grad mal wieder die Spucke weg, so langsam reichts mir jetzt !!!!

Übrigens wird diese Praxis auch von anderen Supermärkten schon seit einger Zeit angewandt, toll ne ?

Real scannt Gesichter und lässt sie analysieren