Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


5 Kommentare

für alle echten Heidi Freunde – „Heidi“ der Originalfilm von 1952 und das „Rosenresli“

170px-Spyri_Heidi_Cover_1887Ich war schon früh eine kleine Leseratte und dieses Buch hatte es mir neben einigen Anderen angetan. Geschrieben wurde es von Johanna Spyri, einer Schweizerin, die seit jeher eine eher verschlossene Frau gewesen war, aber sich gut in Kinderseelen einfühlen konnte. Wer etwas mehr über diese wohl mit bekannteste Schweizer Autorin wissen möchte der schaue HIER

Sie war eine pietätvolle Frau, die ein religiöses Leben führte, was sich natürlich auch in ihrer Literatur wiederspiegelte.

Habe im Netz neben all den nachgemachten Heidi Varianten diesen Originalfilm gefunden, der mich als Kind damals schon berührt hat. Auch jetzt kann ich mich der Rührung nicht verwehren, irgendetwas macht es, berührt es bei mir immer noch….

Wünsche Euch viel Freude beim heutigen Sonntagsfilm…..

 

 

 

Und hier ein weiterer Film mit der kürzlich in die andere Welt hineingegangenen Christine Kaufmann…..in ihrer ersten Rolle als Rosenresli.

 

Advertisements


Christoph Trummer , der Schweizer Eremit / einer der anders lebt….

hermit-1128805_640

Zwei Einsiedlerkrebse im Gespräch /  Bildquelle Pixabay

Auszug aus dem Bericht der Zeitung der BUND über „Christoph Trummer“

Wiedersehen mit einem Aussteiger: Seit einer Reportage im «Kleinen Bund» vor gut zehn Jahren ist der Frutiger Christoph Trummer von vielen Tausend Menschen besucht worden – im Bachbett der Engstligen.

 

Mein Dank gilt LaVida für diesen interessanten Einblick über und in das Leben eines Menschen der anders leben kann….

 

Weiterlesen