Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


Egal, was Du wählst, AfD, DM, oder gar nicht. Dieser Song gibt Hoffnung

Ein Song von 2913. Einfach rin hören:

Advertisements


Kolja Spöri: Merkel als Kriegstreiberin im Anglo-Am und Franz. Wirtschaftskrieg gegen Deutschland

IM Erika, FDJ Agentin für Agitation und Propaganda. Agitation lt. Wikipedia: „Der Agitator wird oft gleichgesetzt mit einem Aufwiegler, Anstifter, Hetzer und Unruhestifter (siehe Demagoge)“

Selbst Initiatorin von Hass Sprech und den Gesetzen, die genau dies unter Strafe stellen. Natürlich in der Anwendung der Gesetze auf Fälle ihrer Feinde, nämlich dem Deutschen Volk, dem sie nach ihrem Auftrag zu dienen hat. Kein Wunder, dass mehrere Strafanträge wegen Hochverrat und Volksverhetzung gegen sie vorliegen. Und natürlich werden diese Strafanträge ignoriert.

Bringt mich zum aktuellen Thema Bunzeltagswahl: Welche Art des Wahlverhalten bringt überhaupt einen Effekt  ?

  • Die AfD ist inzwischen Israelfreundliche Systempartei, vielleicht wird Frau Petry bald ebenso mit dem Bnai Brit Orden aus-ge- kenn-zeichnet.
  • Die DM wird erfolgreich mausetot geschwiegen, sie ist bis heute, so weit ich weiss, durch miese Tricks der Verwaltung, immer noch nicht zur Wahl zugelassen.
  • Der Sozi’s einheitliche Bande (rot, grün, gelb, zio) legt ihren Schafspelz mehr und mehr ab

Da gibt es unterschiedliche Meinungen. Meine Tendenz ist Moment, die „Wahl“ zu ignorieren, erhoffter Effekt: Wenn es viele tun, sinkt die Wahlbeteiligung auf ein lächerliches Maß. Wenn nicht auch diese Zahlen gefälscht werden.

Danke an das Freigeist Forum für dieses Fundstück:

 

 


8 Kommentare

Wetzlarer Zeitung: Zwölf Minuten bleiben bis zum Stromausfall. Mit der „Energiewende“ droht Verbrauchern künftig die Zwangsabschaltung

Dunkel

Archivfoto Schwarz

Und die erneuerbaren Energien Wind und Solar sind angeblich schuld.

Dass bei einem Stromausfall nichts mehr geht, ist bekannt. Licht und Kühlschrank, aber auch alle Versorgungssysteme, die Strom brauchen, streiken. Kein Wasser, damit keine Klospülung, kein Zähneputzen, keine Heizung etc. etc.

Es wird „nicht-selektiv“ abgeschaltet, auch Krankenhäuser, Feuerwehren, Polizei.

Dies ist keine Panikmache, dies ist inzwischen Gesetz und ist direkt in der Umsetzung.

Ich denke, hier sollte so bald wie möglich das Thema Autarkie, oder zumindest partielle Autonomie beschleunigt werden.

http://www.anonymousnews.ru/2017/07/19/zwoelf-minuten-bis-zum-stromausfall-wie-die-bundesregierung-mit-dem-leben-der-buerger-spielt/

Hier der Link zur Wetzlarer Zeitung:

https://www.mittelhessen.de/lokales/region-wetzlar_artikel,-Zwoelf-Minuten-bleiben-bis-zum-Stromausfall-_arid,963206.html


2 Kommentare

Zwei bizarre zweitinstanzliche Urteile gegen das Bargeld

Wieder ein sehr kluger und mit seinem eigenen Humor gewürzter Beitrag von Norbert Häring. Für mich ein Meister des Wortes und allein deshalb lesenswert.

Inhaltlich zeigt es mir, dass unsere Justiz längst zum schnöden Erfüllungsgehilfen der Machtinteressen unserer Marionettenregierung verkommen ist.

Das hehre Ziel der Gewaltenteilung als Basis unserer „Demokratie“ gibt es schon längst nicht mehr. Die deutsche Justiz hat schon lange ihre Funktion als unabhängiges Kontroll- und Regulationsorgan der Gesellschaft abgegeben. Geblieben ist ein höriger Haufen von Abhängigen (wobei die Frauen hier noch viel härter sind), die die Diktatur bei uns weiter festigen.

 

Hier der Artikel:

Blog des Wirtschaftsjournalisten Norbert Häring zu Wirtschaftspolitik für die Reichen und Mächtigen, zu Geldreform, Medienversagen und Euro-Krise.

Quelle: Zwei bizarre zweitinstanzliche Urteile gegen das Bargeld


12 Kommentare

Zionisten bereiten sich weiter auf einen Atomkrieg vor. Mit deutschen U-Booten.

Eines der ersten 6 geschenkten Kernwaffen-U-Boote: An Israeli Navy Dolphin-class submarine. (Moshe Shai/Flash90)

Die Zionistin Merkel hat die nächsten 3 Kernwaffen tragenden U-Boote an die israelischen Zionisten verschenkt. 1,3 Milliarden $. Dass es hier eine „Korruptions-Affaire“ über Netanyhu gibt, deutet für mich darauf hin, dass diese Schenkung in Israel genau wie in Deutschland natürlich nicht öffentlich gemacht wird.

Weiterlesen