Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


4 Kommentare

Das Selbstwertgefühl von Juden in ISRAEL und der harsche Umgang mit Fragestellern…..

Ich bin ja immer noch der Meinung, dass Vieles nur hochgespielt wird, die Dinge ja gar nicht so schlimm sind, wie man sich erzählt. Vielleicht will ich es einfach nicht wahrhaben, mir schönreden, mich nicht in einen Sog ziehen lassen….

Das Gruppenbild oben ist von einer Gruppe, die keine Lust mehr hat auf dieses hässliche Ausagieren von sogenannten elitären Individuuen und dagegen demonstriert und bewusst den verirrten Nationalstolz von Zionisten auf den Schirm bringt.

Doch dieses nächste Video lässt mich ziemlich betroffen und sprachlos zurück…..

Weiterlesen

Advertisements


Ein Kommentar

Die israelische verbrecherische „Siedlungspolitik“ und der Genozid an den Palästinensern als „Rollenmodell“ für die Welt, wie es von der „Jerusalem Post“ gefordert wird ? Der Masterplan lässt grüßen…

Ich lese seit einiger Zeit zionistische Zeitungen frei nach Volker Pispers Motto: „Ich kann Frau Merkel am Besten dadurch beleidigen, in dem ich sie wörtlich zitiere“. Weiterlesen


Warum Volkswagens Machtkampf mit Prevent noch lange nicht ausgestanden ist, Streit in Brasilien schwelt weiter

Unsere „Freunde“ von der anderen Seite des Teiches und aus dem östlichen Mittelmeer-Raum lassen nicht locker… bis sie VW sturmreif geschossen haben, wie bei Siemens.
Hier eine Vorschau aus dem Manager Magazin:

24.08.2016

VWGolfStreit in Brasilien schwelt weiter

Von Mirjam Hecking

Volkswagen-Werk in Sao Paulo: Der Streit mit Prevent schwelt weiter

Die Zitterpartie in Wolfsburg währte nur ein paar Tage – dann war am Dienstagmorgen Aufatmen angesagt. Im Streit zwischen dem Volkswagen-Konzern und der Zulieferer-Gruppe Prevent hatten sich beide Parteien geeinigt. Stunden später machten erste Bilder von der wiederaufgenommenen Produktion die Runde.

Trotz der Einigung, deren Details allerdings im Dunkeln bleiben, ist der Machtkampf mit Prevent für Volkswagen noch lange nicht vom Tisch.

Ganzer Artikel hier: http://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/warum-volkswagens-machtkampf-mit-prevent-weiter-geht-a-1109293.html#ref=nl-managerupdate


2 Kommentare

Schnitterinnenfest , Lugnasad – Lammas – 15. August

Diese Seite habe ich mit viel Freude entdeckt, die Achtsamkeit und Kulturoffenheit von
TA KI, deren Ziel es ist, gute, alte Traditionen wieder zum Leben zu erwecken, die jeder dringend benötigt, will er seine Wurzeln wieder entdecken. Ein Ziel der NWO ist es unter Anderem, die Menschen zu entwurzeln, ihnen ihre Identität zu nehmen, in dem sie uns von ihren Ahnen abtrennen. Unsere Ahnen sind so wichtig, sie sind wie gute Freunde, sie geben uns Halt, Zuversicht, Stolz aus das was wir sind und tun. Und noch viel mehr.

Danke, TA KI für diesen wundervollen Beitrag:

Gesprochen: Luu-na-sah

Am 1. August feierten die Kelten ein großes Lichtfest mit dem eigenartigen Namen „LUGNASAD“ (gesprochen: Luu-na-sah) , das „Hochzeit des Lichts“ bedeutet.
Dieses Fest liegt genau zwischen der Sommersonnwende und der Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche.
Der August ist der Monat der Erfüllung, der ersten Ernte des Jahres, der Manifestation von Überfluss. Weiterlesen