Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


Bargeldlos zum gechipten Kontosklaven

Ein guter Freund hat mich auf Erich Hambach aufmerksam gemacht, ich schätze seine positive Art, auf die Dinge, die einem den Magen umdrehen, nicht einfach draufzuhauen und damit Gegengewalt zu erzeugen, sondern sanft und achtsam die Aufmerksamkeit auf die Folgen der Merkwürdigkeiten unserer Zeit zu lenken, um sie zum weiterforschen und „zwischen den Zeilen lesen“ anzuregen. Daher rührt meines Erachtens seine große Reichweite. Weiterlesen


3 Kommentare

Das Kasperletheater mit Kroko Tränen des grün-gefährlichen Zionisten und Pädophilen Cohn-Bendit in der Paulskirche. Und sein jüdischer Gönner Feldmann und die Claqueure.

Dieser Jubelbericht hat mich zutiefst erschrocken und traurig gemacht.

Lies‘ den Artikel genau durch. Auch wenn sich Dir dabei die Fußnägel hoch rollen. Lies ihn 3-4 mal täglich.

Hier stehen die Ziele der zionistischen Herrschaft drin:

  • Frankreich und Deutschland werden die Bedeutung von Andorra bzw. Luxemburg haben.
  • Gelder für Erasmus verzehnfachen. Einfach mal Googeln, was die in Gesetze giessen wollen
  • 80-100 Mrd. für ein „soziales Förderprogramm“
  • kleineres „Kern-Europa“, um das sich „privilegierte Partner“ gruppieren.
  • eine zentrale EU Armee
  • Nationalismus bedeutet Krieg ! Mitterand wird sich im Grab umdrehen. Er hat bei seiner letzten Rede auch gesagt: „“Trennen Sie nie die Größe Frankreichs vom Aufbau Europas“

Na, wo wird wohl dieses „Kern-Europa sein“ ? Vielleicht Neu Jerusalem, da, wo es früher London hiess ? Und wer darf sich drum herum gruppieren ? Und wer bestimmt das, wer es darf ?

Sie fühlen sich schon sehr sicher, wenn sie Ihre Ziele durch ihre Handlanger so offen verkünden. Es ist also bald so weit.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass zu der Veranstaltung nur „geladene Gäste“ Zutritt hatten. Weiss jemand mehr ?

Und die Leute stehen auf und bejubeln ihre eigene Vernichtung. Na Prost Mahlzeit ! Wäre aber mal interessant zu wissen, wer alles eine Einladung erhalten hat, das würde den frenetischen Beifall nach der angedeuteten, lächelnden Verbeugung erklären. Ein schon siegessicheres Lächeln ? Und vor wem verbeugt sich ein Cohn-Bendit ? Nur Spekulation.

 

Hier der Artikel im Volltext, dass er ja nicht verloren geht:

Daniel Cohn-Bendit hält in der Paulskirche in Frankfurt eine bewegende Rede zum Einheitstag. Er fordert einen Boykott der Fußball-WM in Russland.

feldmanncb

Am Ende seiner Rede deutet Daniel Cohn-Bendit lächelnd eine Verbeugung an, die fast 1000 Menschen in der Frankfurter Paulskirche springen auf zu minutenlangem Beifall, es setzt „Bravo“-Rufe, und OB Peter Feldmann eilt zur Umarmung auf das Podium. Kaum je zuvor ist bei einer Feierstunde zur Deutschen Einheit in diesem Kuppelbau ein so bewegender, zugleich aber auch politisch engagierter Vortrag zu hören gewesen.

„Die Überwindung der Nationalstaaten ist die Voraussetzung für unsere Zivilisation“, diese Botschaft gibt der Politiker dem Publikum mit auf den Weg. Nationalstaaten könnten die großen Herausforderungen wie den Klimawandel nicht bewältigen. „In 20 oder 30 Jahren wird Frankreich in einer globalen Welt die Bedeutung von Andorra haben und Deutschland die von Luxemburg.“

In einer Stunde zieht der 71-Jährige kritische Zwischenbilanz zum Befinden Europas und Deutschlands. Immer wieder vom Beifall unterbrochen. Nur einige Politiker der CDU und der FDP sind ferngeblieben, nachdem die CDU dem langjährigen Europapolitiker unterstellt hatte, er besitze eine ungeklärte „pädophile Vergangenheit“.

Weiterlesen


Es geht los, die Schächter sich schon fleissig am Werk: Deutsche Bank kämpft gegen Gerüchte in den USA

Traurig, weil hilflos. Ich hoffe, darauf, dass sich die verantwortlichen Raubmörder und Schwerverbrecher irgendwann selbst richten:

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/banken/deutsche-bank-kaempft-gegen-vertrauensverlust-in-usa-a-1114657.html#ref=nl-managerupdate


Gut gemacht, Zionistin Marissa Mayer ! Yahoo Erste Klagen nach riesigem Datendiebstahl

Yahoo Sunnyvale 16zu9 - nur redaktionell!!

Yahoo Sunnyvale 16zu9 – nur redaktionell!!

Da hat sie doch im richtigen Moment den Abgang gefunden, nachdem sie jahrelang darauf hingearbeitet hat, den US-Konzern endgültig zu zerstören. Und sie ist jetzt aus der Schusslinie ! Bravourös es Timing !

Nochmal: die Zionisten sind die gefährlichen Welten-Zerstörer, nicht die Juden allgemein. Um sie dann nach ihrem Geschmack wieder zu gestalten. Aber sie werden jämmerlich versagen, wie man an ihrem Übungsobjekt Israel täglich sehen kann.

Wir erinnern uns an das erste große Zionistische Übungsprojekt, genannt Weltkommunismus mit  der UDSSR: Kleiner „Kollateralschaden“ von 65 Millionen toten Russen und Deutschen 1919 – 1933 in den 12 oder 13 Gulag Lagern. Immerhin hat dieses Übungsprojekt bis insgesamt 2000 überlebt. Bin gespannt, ob Putin Russland weiter befreien kann.

Hier der CIO Artikel:

http://www.cio.de/a/erste-klagen-nach-riesigem-datendiebstahl,3323924

 


Die zweite Phase im Anglo/Am/Zio Wirtschaftskrieg: Jetzt explodieren bei Samsung angeblich auch Waschmaschinen

samsung

Ohne Worte, wie dreist und unverschämt man sein kann. Aber so ist das in einem hinterhältigen Wirtschafts-Krieg.

Nachdem 7_er Phone jetzt die Waschmaschinen.

BOYCOTT VSA England Zionism !!

Nicht zu vergessen, dass die US Justiz vollkommen den englischen Blutlinien unterstehen, der Königlichen Familie und den Rothschilds. Muss den Artikel über die „Virginia Company“ noch mal raus suchen.

Hier der MM Artikel:

Jetzt explodieren bei Samsung angeblich auch Waschmaschinen

Nach dem Rückruf von 2,5 Millionen Handys wegen Brandgefahr kämpft der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung nun auch noch mit Berichten über angeblich „explodierende“ Waschmaschinen.

Wie der Konzern in der Nacht zu Donnerstag mitteilte, ist er „in aktiven Diskussionen“ mit der US-Behörde für Produktsicherheit (CPSC) über Sicherheitsfragen bei seinen Waschmaschinen.

 „In Ausnahmefällen können die betroffenen Geräte beim Waschen von Bettzeug sowie massigen oder wasserresistenten Inhalten unnormale Vibrationen entwickeln, die das Risiko von Verletzungen oder Schäden bergen“, erklärte Samsung. Nutzer sollten im Falle solcher Wäscheladungen immer eine niedrigere Umdrehung wählen.

Die Stellungnahme des Unternehmens erfolgte nach Bekanntwerden einer Sammelklage. Eine US-Anwaltsfirma hat diese in New Jersey eingereicht und dabei angegeben, dass „einige Samsung-Toplader in den Häusern der Eigentümer explodierten“. Weiterlesen

Das reiche und mächtige Israel bekommt 38 Milliarden allein aus den USA, die deutschen Milliardenzahlungen nicht berücksichtigt. Und kann angeblich seine Kinder nicht ernähren. Was eine schmierige Bettelkampagne.

homeless-350283_1280Die Überschrift sagt es.

Hier ist der bettelnde Zionist:

http://www.yadezra.net/page2_e.php?id=25&occasion=new_year&utm_source=jpost&utm_campaign=RH2016&utm_medium=HTML&utm_term=RH2016&utm_content=PM

 


EU-Kommissarin verschwieg Firma im Steuerparadies Bahamas. Ja. Aber wer hat das Ganze orchestriert und verwaltet nun in den USA die Schwarzgelder ?

time-is-money-1103454_1280

… na und, mag mancher denken, sind die in der EU nicht alle korrupt ?

Das mag vielleicht sein, an der Spitze Jean-Claude Juncker, der die Steuer-Hintergehens-Verträge vor allem mit Amazon gemacht hat in seiner Amtszeit als Luxemburgischer Staatschef. (Schaut mal auf Eure Amazon Verpackung, was da steht, wenn Ihr da überhaupt noch kauft… Weiterlesen