Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


Die Art der Menschenhaltung ist an seinem Ende angelangt

chains-19176_640

Sklavenketten – Bildquelle gefunden auf Pixabay

Definition von Versklavung und Sklavendasein, gefunden bei der Seite DUDEN

  1. (besonders früher) völlige wirtschaftliche und rechtliche Abhängigkeit eines Sklaven von einem Sklavenhalter
    1. (oft abwertend) starke Abhängigkeit von jemandem oder etwas
    2. (oft abwertend) harte, ermüdende Arbeit

man könnte auch sagen

Knechtschaft, Unfreiheit, Unterdrückung, Zwangsarbeit

Nun ist es gar nicht so einfach, sich aus dem inszenierten Sklavendasein der heutigen Zeit zu verabschieden, schon gar nicht wenn man direkt in diese Versklavung hineingeboren wurde, gar nichts Anderes kannte als Dieses.

Wie viele Jahre bin ich nun schon dabei und versuche dem zu entrinnen…..und habe es bis heute nur ansatzweise geschafft.

Woran das liegen könnte….?

Weiterlesen

Advertisements