Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


Ein Kommentar

Minimalismus ? Eher wohl Schmarotzerpflänzleins….

breakfast-3010355_640

Brot klauen – gefunden bei pixabay

Ahhhh ja, der Tobi ist ein Aussteiger, ein Minimalist, ein Lebensmittelsammlerder mit vielen Supermärkten ein Abkommen zum Sammeln hat, ein Utopist, ein links ausgerichteter Mensch, der auf AfD Demo geht, da er er findet, dass es überhaupt nicht geht, dass es solch einen Rechtsruck in der Gesellschaft jetzt gibt……

Und ganz wichtig für ihn ist das Wort ekelhaft !!!!!

 

Weiterlesen

Advertisements


Was ist Wahrheit ?

Man möge sich die Aussagen der Politiker ganz genau anhören uns seinen eigenen Blickwinkel dazu bilden….

Das was der Herr von der Frau Frauke zur Zeit heftigst anprangert, nämlich eine Polemik die eine hohle, beschimpfende oder verbal manipulierende Aussage angeht, die Bedienung von Klischees, kommt in folgendem Fall von eigener Seite des Herrn gut zum Vorschein.

Auch der Rest der Redetruppe tut sich da nix.

Weiterlesen


Demokratievernichtung der Neuzeit

demokratie-2161890_640

symbolischer geht’s nimmer / pixabay Fundstück

Ich möchte gerne einen Herrn zu Worte kommen lassen, der lange Jahre der CDU zugehörig war und das Polittheater von innen her kennt.

Was ihm wohl nicht so bewusst war damals, ist die Tatsache, dass das Theaterstück „BRD und Demokratie“ ein faules Theaterstück ist, geschrieben von undemokratischen Verfassern und Diktaturliebhabern.

 

Weiterlesen


2 Kommentare

Zwei bizarre zweitinstanzliche Urteile gegen das Bargeld

Wieder ein sehr kluger und mit seinem eigenen Humor gewürzter Beitrag von Norbert Häring. Für mich ein Meister des Wortes und allein deshalb lesenswert.

Inhaltlich zeigt es mir, dass unsere Justiz längst zum schnöden Erfüllungsgehilfen der Machtinteressen unserer Marionettenregierung verkommen ist.

Das hehre Ziel der Gewaltenteilung als Basis unserer „Demokratie“ gibt es schon längst nicht mehr. Die deutsche Justiz hat schon lange ihre Funktion als unabhängiges Kontroll- und Regulationsorgan der Gesellschaft abgegeben. Geblieben ist ein höriger Haufen von Abhängigen (wobei die Frauen hier noch viel härter sind), die die Diktatur bei uns weiter festigen.

 

Hier der Artikel:

Blog des Wirtschaftsjournalisten Norbert Häring zu Wirtschaftspolitik für die Reichen und Mächtigen, zu Geldreform, Medienversagen und Euro-Krise.

Quelle: Zwei bizarre zweitinstanzliche Urteile gegen das Bargeld


2 Kommentare

Les Brigandes et plus…..

postcard-1348470_640

alte französische Postkarte / gefunden bei Pixabay

Ich dachte bisher bei Vimeo wäre alles besser, aber Pustekuchen, auch da scheinen im Hintergrund die Vernetzungen neu geschaltet zu sein…..deshalb freue ich mich euch diese Frauengruppe aus Frankreich vorstellen zu dürfen. allerdings vertreten auf der DuRöhre.

Mal ein ganz anderer Stil, der die Dinge im Lande und in der Welt anspricht.

Danke werte Strassenräuber Frauen ❤

 

 

 

 

Weiterlesen


Heissa, wir leben in einer Demokratie!! Weiss eigentlich jemand, was das wirklich bedeutet ? Hier: Demokratie präzise. Augen öffnend.

Gesehen bei luckyhans auf bumibahgia.com.

Jetzt wird klar, warum „Die Demokratie“ von den Herrschenden und der Geldelite so vehement und mit kriegerischen Mitteln durchgesetzt wird. Wird dann noch ein wenig mit „Frieden und Freiheit“ angpinselt und fertig ist der Lack. Wohltäter für das Volk ? Im Leben nicht !

Ja, die Griechen haben die Demokratie „erfunden“, was es genau damals war und heute noch ist, hat luckyhans in seinem Artikel sehr klar beschrieben. Nur wir haben eine ganz andere Vorstellung davon. Herrschaft des Volkes ? Weit gefehlt… Weiterlesen


5 Kommentare

Zu Besuch bei Fritz Watzl….einem Urgestein der Wertschätzung für die Natur

sheep-1335528_640

Als ich das Video von Fritz Watzl eben auf Valkyrjya gesehen habe, da ging mein Herz auf.

Fritz Watzl kann sich direkt einreihen neben Sepp Holzer und anderen naturverbunden  lebenden Menschen.

Es ist wundervoll zu sehen, dass es Menschen gibt, die eine so bodenständige Spiritualität haben, die ein Jeder gut nachvollziehen und verstehen kann.

Ich liebe diese einfachen, erdverbundenen Menschen, die so viel an Wissen ausstrahlen und ich ziehe sie jederzeit den esoterisch verschwurbelten Präsentanten vor. Was ich besonders schön finde sind seine Erzählungen und Erfahrungen mit den Tieren, der Mensch ist verbunden, das kann ich spüren……

Weiterlesen