Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


Visa hilft Bulgarien das Bargeld los zu werden

Jetzt wird immer klarer, was mit dem „Machtmissbrauch der Konzerne“ gemeint ist. Haben wir da nicht Berührungspunkte mit der Antifa ? Christoph Hörstel sucht und findet sie. Und vermeidet dadurch Schlimmeres, wie die Zerstörung eines Versammlungsortes. Sehr klug. https://deutsche-mitte.de/antifa-streit-machthaber/

Blog des Wirtschaftsjournalisten Norbert Häring zu Wirtschaftspolitik für die Reichen und Mächtigen, zu Geldreform, Medienversagen und Euro-Krise.

Quelle: Visa hilft Bulgarien das Bargeld los zu werden

Advertisements


2 Kommentare

Die Deutsche Mitte erfolgreich in der Kampfzone angekommen.

Ich habe mich bei der Deutschen Mitte im Online Forum eingetragen. Hier ein Rundbrief der zum Thema Präsenz und Reichweite, sowie ersten Kampfansagen der Einheitspresse berichtet, sowie von ersten Repressionen der „Verwaltung des deutschen Wirtschaftsgebietes“.

Nur das unten angesprochene Thema „Schulgeld“ verstehe ich nicht, kann mir jemand vielleicht helfen ?

.
.

Liebe Gäste im Online-Forum der Deutschen Mitte,

wussten Sie, dass sie inzwischen mehr als sechstausend sind?

Das nehme ich zum Anlass, Sie einmal zu fragen, wie lange Sie noch
zögern wollen, dem Rad der Geschichte in die Speichen zu greifen.

Denn dass dieser Griff etwas verändert, das dürfte klar sein!
Wir sind erfolgreich in der Kampfzone angekommen:

  • Große Medien verunglimpfen uns:
    Wir wehren uns seit einigen Tagen juristisch, haben jetzt
    ein halbes Dutzend Anwälte auf unserer Seite.

  • Staatliche Stellen setzen unsere Mitglieder unter Druck,
    auch im Öffentlichen Dienst. Wir werden morgen eine
    Garantie-Erklärung herausgeben: Wer Benachteiligungen wegen
    DM-Mitgliedschaft belegen kann, wird bei Änderung der
    Machtverhältnisse auf Heller und Pfennig entschädigt,
    komplett: für jede übergangene Beförderung, jedes Mobbing.

Klar ist:
Wir sind die stärkste Gemeinschaft in Deutschland gegen Kartell-Willkür!
Wenn Sie noch Informationen benötigen, hier einige Empfehlungen:

  • Hörstel, Tolzin, Hörmann:
  • zur menschlichen Seite:
  • über sachliche Grundfragen:
  • das Lied zur Lage:

Vor einem knappen Jahr überraschte das Bundeskabinett mit einer
Aufforderung an die Bürger, Vorräte anzulegen. Jetzt weisen
Handelsblatt und ARD darauf hin, dass wir ein Schuldgeld mit von
Privatbanken erfundenen Salden haben. Sind die Großmedien plötzlich
ehrlich geworden? Nein – wir werden einfach auf den nahen Crash
vorbereitet. Und wer ein wenig Bescheid weiß in der Geschichte, der
weiß auch: Nach dem Crash kommt zwangsläufig der Krieg, anders
lassen sich die Völker kaum davon abhalten, ihre reichen Eliten zur
Verantwortung zu ziehen.

Wer sein Leben damit vergeuden will, da und dort herumzuposten, dem
wollen wir um Gottes Willen nicht seine Lieblingsdroge entziehen.
Wer aber Verantwortung spürt, dazu den festen Willen, Fähigkeit und
Kraft, die Dinge tiefgreifend, unumkehrbar zu verändern, mit Liebe,
Geduld und Disziplin: damit endlich Friede wird, Gerechtigkeit und
Solidarität – den laden wir hiermit herzlich ein:

KOMMEN SIE JETZT in die Deutsche Mitte – schreiben Sie mit uns Geschichte!

Herzlich willkommen!

Mit besten Wünschen und Grüßen,
Ihr

Christoph Hörstel
Bundesvorsitzender Deutsche Mitte

https://deutsche-mitte.de/
https://forum.deutsche-mitte.de/

 

 

 

 


Ein Kommentar

Deutsche Mitte. Kurzprogramm, nur 6 Seiten. Muss jeder politisch Interessierte kennen, egal, wo er steht. Und wenn auch nur zur „Selbstverteidigung“.

Liebe Leute,

ich habe mir mal das Kurzprogramm von Christoph Hörstels Deutsche Mitte herunter geladen, da ist sehr viel drin, dem ich uneingeschränkt zustimme. Hier ein paar Beispiele:

  • Gemeinwohlökonomie
  • Politik für die große Mehrheit der Bevölkerung
  • Nahrungsmittel und Wasser sind Menschenrecht
  • Deutschland verdient einen Friedensvertrag, endlich volle Souveränität
  • Überwachungsstaat beenden
  • verlässt Deutschland die Euro-Gruppe, notfalls die EU
  • Zins und Zinseszins werden abgeschafft
  • Verbot von Spekulantentricks: Derivate, Leerverkäufe und Termingeschäfte

http://www.deutsche-mitte.de/wp-content/uploads/2016/01/DM-Kurzprogramm-2016.pdf

Für alle, die nach dem Outing mit Dir rumdiskutieren wollen und noch nicht mal das Programm kennen: Die Schwerpunkte der zukünftigen Ministerien Außen, Verteidigung, Innen, Finanz sind auf der Webseite:

https://deutsche-mitte.de ausführlich dargestellt.

Und wenn Du’s nicht parat hast, weist’e wo’s steht 🙂