Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


Das graue Volk ? Gibt es so etwas ?

Eben blieb ich versehentlich an diesem stillen Video hängen…

Es regt mich an zum Nachdenken, zum Hinterfragen, zum Überprüfen.

Ich weiss nicht ob alles so ist, gewesen ist oder gewesen sein könnte, aber es macht ganz oft  Sinn, wenn man es genauer betrachtet.

Wer Zeit hat, nehme sie sich und vertiefe sich in die Worte und Bilder von Iveta Blömer.

Am Besten ist es, dabei eine ziemlich neutrale Sicht einzunehmen.

Mir war danach ein bissl merkwürdig zumute.

 


Ein Kommentar

Erika Steinbach, war das nicht die Politikerin, die öffentlich gemacht hat, dass Polen bereits im März 1939 eine Generalmobilmachung durchgeführt hat… ?

Erika Steinbach

Die ehemalige CDU-Politikerin provoziert mal wieder. Foto: REUTERS

.. und sich sogar die Geschichtsschreiber-Huren hektisch gerechtfertigt haben, „… War doch nur ’ne klitzekleine Teil-Mobilmachung.“ Waren für das damals kleine Polen immerhin eine Millionen Soldaten bei 13,5 Mio Einwohnern (Wikipedia). Ein ziemlich großer „Teil“.

Was Polen eindeutig als Angreifer und Schuldigen des 2. Weltkrieges benennt.

Diese mutige Frau also kritisiert nun eine Frau Käßmann, ehemalige Dissidentin der Kirche, alkoholisierte Rotampel-Fahrerin, die nun zum linksextremistischen Mainstream Flügel Kirche gewechselt ist.

Die Berliner Mottenpost zitiert zwar aus dem kommunistischen ex DDR Blatt „Neues Deutschland“, stellt aber auch die Positionen von Frau Steinbach dar.

Man könnte ihren Ausspruch von der „braunen Sauce“ auch deuten als: „Alle Deutschen mit 2 deutschen Eltern sind Nazis“. Und wenn man keine Nazis (was ist das überhaupt?) zur Hand hat, ausser ein paar drögen Stiefel-Glatzen und die 3-5 Undercover „Verfassungs“-Schutz Agenten (der NSU Prozess ist hier ein köstliches Lehrstück), bäckt man sie sich einfach. ALLE Deutschen. Eine so einfache und geniale Lösung für ein so großes „Problem“.

Und was macht man mit all den 60-85zig Millionen Menschen ? Natürlich ausrotten, mit Stumpf und Stiel. Und weil Abschlachten heute blöd aussieht (ausser im Nahem Osten, da sieht’s keiner) exekutiert man den Zio- Kaufmann/Houton Plan des genetischen Völkermordes.

Unser bester Justizminister aller Zeiten schreib sein Hass-Buch gegen die Deutschen, Frau Käßmann, nach ihrer Definition auch Naziline, rottet sich selbst zusammen mit ihren Schergen und Helferlein aus. Wenigstens etwas Gutes.

https://www.morgenpost.de/berlin/article210711011/Erika-Steinbach-wirft-Margot-Kaessmann-Linksfaschismus-vor.html


5 Kommentare

Schweigeminute beim deutschen Kirchentag

Ich glaube Martin Luther fasst sich gerade an den Kopf und sucht nach Stift, Zettel Hammer und Nägeln, um das System zu entlarven und neue Thesen an die Kirchentagseingangstür anzubringen……..keiner kennt es besser von innen her.

Wie mutig !

Da wagt es doch tatsächlich jemand, während einer offiziell proklamierten Schweigeminute der Gruppe vom Kirchentagspodium, ganz klar und laut NEIN zu sagen zu Bigotterie und Heuchelei.

Er spricht ebenso klar an, was die Ursachen dieser Völkerwanderung sind, aber DIE will niemand hören.

Er wird zügigst von den Wächtern hinauskomplimentiert.

Danke für sein NEIN.

 


Ein Kommentar

Weden – Veden und ihre Verbindung in den Zeitaltern der Weltengeschichte

runes-928569_640

Runenzeichen auf Holz – gefunden bei Pixabay

religion-2308867_640

indische Götter – leider ohne Sanskrit-Zeichen – Bild stammt von Pixabay

Schon seit geraumer Zeit versuche ich herauszufinden, wo die Verbindung von Veda und Weda liegt….hab viel gesucht und nix gefunden.

Dann begann ich wieder mehr zu meditieren, nach vedischer Tradition….

Und dann tat sich vor mir der folgende Film auf und ich war berührt von etwas, was sich in mir wie Wahrheit anfühlt.

Eine schöne Zusammenfassung der Geschichte der Weden / Veden – der Sonne – und der Verbindung zu den vielen anderen Kulturen uralter Zeit.

Mein Dank gilt dem Verfasser dieses wunderbaren Videos mit all seinen schönen Musikbeiträgen und dem grossen Wissen der geschichtlichen Hintergründe.

Danke Eugen von Belo-Wod’e für’s Einstellen im Kanal „DuRöhre“


2 Kommentare

Gratuliere, Mr. Trump !! Er hält seine Versprechen, das Bankenkartell zu zerschlagen. Und die Fake-News-Presse tobt.

Bull

Charging Bull in New York: Den Bullen geht die Kraft aus

Ich schätze das Manager-Magazin für seine Artikel mit manchmal durchaus kritischem Einschlag. Allerdings hier rennt es schnaubend und prustend mit den anderen Gäulen der Quali-Medien mit.

Macht nix. Die helle Aufregung zeigt, dass Trump ein ehrenwerter Politiker ist, der hält, was er verspricht. Der letzte, der es gewagt hat, wirksam gegen die Zinsknechtschaft vorzugehen mit seinem Reichsbankgesetz vom Juni 1939 hat nur 3 Monate später die Quittung durch den Angriffskrieg der Polen (Generalmobilmachung im März 1939) bekommen.

Hier der Artikel:

http://www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/boerse-dax-und-dow-jones-brechen-wegen-trump-ein-a-1148200.html#ref=nl-managerupdate


Ein Kommentar

Transnationale Ausbeutung des Kongo, ungeheuerliche, blutige Fusstapfen des Westens

of-the-congo-11042_640

Luftaufnahme vom Kongo – Fundstück bei Pixabay

Letztens sah ich einen Bericht aus Calais, dort wo viele Schwarzafrikaner ihre Zeltstadt aufgebaut hatten und nun niederbrannten, da der Ort aufgelöst wurde.

Das liess mich genauer nachdenken und forschen, warum diese Wanderung des afrikanischen Volkes so immense Ausmasse angenommen hat. Ich wollte mehr wissen über die Ursachen, war nicht zufrieden mit den Aussagen, dass es arme Völker seien, zu viele Dürren herrschen, zu wenig Bildung, zu wenig Arbeit usw. usw……

 

Weiterlesen


General Eisenhower

Da mir die Worte fehlen, verweise ich auf folgenden Bericht.

Kann man da noch wegschauen ????

Ich werde auch kein Bild von ihm dazu einstellen, möchte ihm keinerlei Ehrung mehr zukommen lassen für das, was er getan hat…..Unmenschlichkeit und Rassenhass ohnegleichen, die von ihm ausgingen.

General Eisenhower und sein „Faible“ für deutsche Menschen – ein Bericht von der Seite VIEL SPASS IM SYSTEM