Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


4 Kommentare

Weihnachten mit KI und heimisches Warenangebot

Also eins muss man der Werbeabteilung von EDEKA lassen, sie sind genial in der Konstruktion.

Seit vier Jahren verfolge ich die Botschaften die ausgesandt werden, die sehr fein und doppeldeutig sind, man muss genau hinhorchen und hinschauen.

Weiterlesen

Advertisements


Auserwähltsein – gemeinsame Grundlagen der drei grossen Religionen

love-2644155_640

der Mensch entscheidet welche Wahl er trifft, nicht die Religionsführer…. / Fundstück bei pixabay

Schon vor ca. 9 Monaten fiel mir ein Artikel in die Hände, der Passagen aus dem Talmud beschreibt………sie kamen mir allerdings nicht so ganz „koscher“ vor, weshalb ich auch sehr lange damit gewartet habe.

Nun bin ich am Überarbeiten einiger Artikel, die noch im Fundus lagen und mit dieser Überarbeitung gehe ich jetzt mehr d’accords.

Wer sind denn nun wirklich die „Auserwählten“ ?

 

Weiterlesen


Ein Kommentar

Pippi Langstrumpf’s maximalpigmentierter Afrikakönigvater

villa-kunterbunt-905347_640

Efraimstochter Pippilotta Viktualia Langstrumpf – auch bei pixabay kaum noch Bilder vorhanden

Früher gehörte eine Pippilotta Viktualia Langstrumpf mal zu den wilden Mädchen, die jede Frauengruppe stolz präsentierte als Kinderbuch ihrer Kinder, da sie sich ja von den braven, angepassten Kindern unterschied……

Es waren genau die Eltern, die ihre Kinder in freie linksorientierte Kinderläden brachte und später in freie Schulen……

Was ist nur aus diesen Menschen geworden ? Wie konnten solch Gehirnverdrehungen stattfinden ?????

 

Weiterlesen


Zum Wochenende – Harald Schmidt

chocolate-marshmallow-185331_640

Ein Weißer unter vielen maximalpigmentierten Schaumküssen – Fundstück bei Pixabay

Unser Vati war ein grosser Freund ( Anhänger ) von Harald Schmidt.

Ich konnte ihn und seine unterirdischen Witze damals kaum ertragen, fand ihn teilweise „sexistisch“ und einfach unter die Gürtellinie mit seinem Humor.

Nun, einige Jahre später, scheint sich da wohl meine Meinung zum Harald Schmidt ein wenig gewandelt zu haben 😉

 

Weiterlesen


5 Kommentare

Human – die andere Seite der Menschheit

Ich habe ganz bewusst den Originaltitel des Films gewählt, ein Film der beeindruckt, berührt, nachdenklich macht…..

Gerade jetzt, in einer Zeit der politischen Hässlichkeiten, dem Hin und Herschieben von Menschen aus politischen und machthungrigen Gründen, dem Missbrauch von unschuldigen Menschenwesen als Söldner und Marionetten, als Handlanger für diejenigen, denen es egal ist, was in einem Menschen vorgeht, gerade in dieser Zeit ist es wichtig, sich auf das MenschSein zu besinnen.

In diesem Film werden Menschen gezeigt, allein, verbunden in Gruppen, traurig, glücklich, behaftet mit der Schuld eines Verbrechens, Menschen die gemordet haben, Menschen die lieben und geliebt werden, behaftet mit Unzulänglichkeiten durch eine Behinderung oder einen Unfall……Menschen aus vielen Ländern dieser Welt, mit uns bekannten Lebens und Liebensvorstellungen, und Menschen die ihre ganz eigenen Lebens und Liebenskonzepte haben. Manches wird uns gefallen und manches wird uns irritieren, vielleicht sogar abstossen oder nachdenken lassen.

Menschliches, MenschSein, Mensch.

 

 

Ich habe den Film mir angeschaut, war oft sehr berührt und dachte vor Allem „warum nur, gehen wir Menschen so wenig wertschätzend miteinander um, warum hassen wir so, warum können wir uns nicht Sein lassen, warum müssen Kriege geführt werden…..?“

Ich sehe diesen Film und sehe wie die politischen Gestalten unserer Welt dieses Menschsein mit Füssen treten…..je mehr sie für etwas schreien und rufen, desto weniger stehen sie wirklich für das MenschSein in seiner Umsetzung ein.

Möge das Menschen Bewusstsein wachsen und blühen und Früchte tragen.

Und lasst die wunderschöne Musik und Bilder auf euch wirken.

 

 


Massives Militärgerät rollt durch sächsische Kleinstadt

usa-1935739_640

Panzer – gefunden bei pixabay

Schon seit einer Woche transportiert die Bahn still und leise Militärfahrzeuge durch deutsche Lande.  Nun fahren militärische gepanzerte US Fahrzeuge durch eine sächsische Kleinstadt, natürlich mit gehisster Flagge ihres Landes. Sie fühlen sich immer noch als Sieger, dabei sind sie menschlich gesehen die grössten Verlierer, nicht nur in meinen Augen….

Wo wollen sie hin, was ist ihr Ziel ????

Weiterlesen


7 Kommentare

Wer kennt es noch……?

linde-62984_640

alte Dorflinde in Haselbach – gefunden bei Pixabay

Wer weiss noch wie ein alter Kachelofen ausschaute, Küchenherd oder ein alter Hausbackofen draussen hinter dem Haus, um Brot zu backen. Wer diesen nicht hatte, meldete sich zuvor beim Bäcker an, bereitete Kuchen oder Brot zuhause vor und brachte es zum Backen in die Backstube, gegen ein geringes Entgelt.

Es war zudem ein beliebter Treffpunkt um sich auszutauschen über die neuesten Geschehnisse im Dorf und Nachbardorf. Ja, man könnte es manchmal auch Tratschen nennen, auch das gehörte dazu….

 

 

Weiterlesen