Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


Cello, 5 mal anders…. ;-)

portrait-94809_640

Cellospielerin….spielte bei pixabay

FREUDE der Spielenden an dem, was sie tun…..

Schön zu sehen, dass auch junge Menschen Freude an alter Musik haben und sie im neuen Gewand präsentieren können……

Schaut mal rein….

Ich liebe Cello 🙂

Weiterlesen

Advertisements


Ein Kommentar

Hollywood – der Laurel Canyon

painted-guitar-1087209_640

bunte Hippie Gitarre – gefunden bei pixabay

 

Ein Artikel der schon seit vielen Monaten bei mir im Fundus wartete, drängte heute stark danach ans Licht zu kommen. Es waren jedoch noch einige Recherchen notwendig gewesen, die etwas zeitaufwendiger waren, doch jetzt bin ich zufrieden und das Artikelbaby darf in die Welt 🙂

 

Weiterlesen


5 Kommentare

Human – die andere Seite der Menschheit

Ich habe ganz bewusst den Originaltitel des Films gewählt, ein Film der beeindruckt, berührt, nachdenklich macht…..

Gerade jetzt, in einer Zeit der politischen Hässlichkeiten, dem Hin und Herschieben von Menschen aus politischen und machthungrigen Gründen, dem Missbrauch von unschuldigen Menschenwesen als Söldner und Marionetten, als Handlanger für diejenigen, denen es egal ist, was in einem Menschen vorgeht, gerade in dieser Zeit ist es wichtig, sich auf das MenschSein zu besinnen.

In diesem Film werden Menschen gezeigt, allein, verbunden in Gruppen, traurig, glücklich, behaftet mit der Schuld eines Verbrechens, Menschen die gemordet haben, Menschen die lieben und geliebt werden, behaftet mit Unzulänglichkeiten durch eine Behinderung oder einen Unfall……Menschen aus vielen Ländern dieser Welt, mit uns bekannten Lebens und Liebensvorstellungen, und Menschen die ihre ganz eigenen Lebens und Liebenskonzepte haben. Manches wird uns gefallen und manches wird uns irritieren, vielleicht sogar abstossen oder nachdenken lassen.

Menschliches, MenschSein, Mensch.

 

 

Ich habe den Film mir angeschaut, war oft sehr berührt und dachte vor Allem „warum nur, gehen wir Menschen so wenig wertschätzend miteinander um, warum hassen wir so, warum können wir uns nicht Sein lassen, warum müssen Kriege geführt werden…..?“

Ich sehe diesen Film und sehe wie die politischen Gestalten unserer Welt dieses Menschsein mit Füssen treten…..je mehr sie für etwas schreien und rufen, desto weniger stehen sie wirklich für das MenschSein in seiner Umsetzung ein.

Möge das Menschen Bewusstsein wachsen und blühen und Früchte tragen.

Und lasst die wunderschöne Musik und Bilder auf euch wirken.

 

 


die Gusli, ein harfenähnliches Instrument

balalaika-533696_640

rusische Balalaika – spielte zu mir über pixabay

Bevor die Balalaika in Russland durch Andrejew 1883 ihren Aufstieg erlebte, gab dort die Gusli den Ton an.  (vgl. 1.4.1)

Die Balladen der Skomorochen (der fahrenden Musikanten), die Heldenepen, die Volkslieder und Romanzen wurden zur Gusli vorgetragen und auf der Gusli begleitet. Diese alten Gesänge nannte man Stariny (pl.), (starina von russ. stary=alt). Ab dem  19. Jhd. verwendete man dafür die Bezeichnung „Bylinen“. Zentralmotiv der Bylinen sind historische Ereignisse, meist wird geschildert der siegreiche Kampf russischer Helden und Heerführer gegen die kriegerischen Tataren.

E i n e  russische Stadt ist besonders mit der Gusli verbunden: Nowgorod, die Stadt, in der das erste russische Reich gegründet wurde.

Weiterlesen


Отава Ё

Ich wünsche Euch allen einen schönen, sonnigen Sonntag.

Die russische Gruppe Отава Ё ist zur Zeit eine meiner Lieblingsmusikgruppen.

Mitte November gastieren sie in Petersburg und hätte ich den FreiRaum und etwas mehr an Kleingeld übrig, würde ich zu gern an ihrem Konzert zugegen sein.

Aber auch in Belgien, Holland und Glastonbury sind sie manchmal vor Ort.

Ihr findet HIER auf ihrer Seite für mehr an Information und Musik-

Sie verbinden mit ihrer Musik die Tradition und die Moderne, zeigen auf, was verbindend für eine soziale Gemeinschaft ist. Der keltische Einklang ihrer Musiksequenzen machen mir zusätzlich viel Freude, und oft möchte ich aufstehen und tanzen…..was ich auch dann tu…….so wie eben beim Wäsche aufhängen…..macht mit ihrer Musik irgendwie doppelt Freude. 🙂

Also, viel Freude jetzt mit

Отава Ё

 

 

Leider habe ich eben gemerkt dass ich versehentlich ein falsches Video kopiert hatte…..nun denn so isses, finde das was ich geplant hatt leider nicht mehr wieder 😦


Celtic Woman – Destiny

Bei all dem Mist der uns umgibt einfach mal zwischendurch etwas Schönes.

Ich mag die irisch-schottisch-keltische Musik sehr, und habe schon viele Jahre die Konzerte der „Celtic Woman“ angeschaut und angehört, hab selbst zwei CD’s von Ihnen.

Neben alten Liedern und ganz traditionellen Stücken schaffen die Iren und Schotten es immer wieder, die Schönheit und das Geheimnisvolle der Natur in ihrer Musik neu zu präsentieren. Es mag manchem wie „Volksmusik“ vorkommen.

Dazu kann ich nur sagen : wie gut dass diese Menschen sich ihre Volksmusik bewahrt haben……

Viel Freude beim Anhören..