Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


Ein Kommentar

Soylent Green

food-truck-2553919_640

Flüssignahrung – Ernährung der Zukunft laut Silikon Valley ? – Bild gefunden bei pixabay

Wer kennt ihn noch, den Film Soylent Green.

Einem Endzeitstimmungsfilm, bei dem es nicht mehr genügend Nahrungsressourcen für die Menschheit gibt und ausgewichen wird auf Ersatzprodukte. Es herrscht Mord und Totschlag, denn alle kämpfen um Eßbares. Natürliche Lebesnmittel gibt es so gut wie gar nicht mehr, da alles verseucht wurde und zerstört.

 

Weiterlesen

Advertisements


4 Kommentare

Masern oder nicht Masernvirus, das ist hier die Frage…..

viruses-1359272_640

eine schöne Virusaufnahme( keine Masern ) von etwas, was es vielleicht gar nicht gibt…..Fundstück bei pixabay

Im Februar 2011 hatte Dr. Stefan Lanka eine Belohnung in Höhe von 100.000 Euro für denjenigen versprochen, der imstande sei, eine wissenschaftliche Publikation vorzulegen, in der die Existenz des Masern-Virus nicht nur behauptet, sondern auch bewiesen und darin u.a. dessen Durchmesser bestimmt ist. Der Arzt Dr. Bardens versuchte, die Existenz des Masern-Virus durch sechs eingereichte Publikationen zu beweisen.

Auch das schöne Bild einiger dargestellter Viren lässt mich mittlerweile zweifeln ob sie wirklich so ausschauen und existieren….ich denke mir, da hat sich jemand ganz viel Mühe gemacht, etwas darstellen zu wollen, damit die Öffentlichkeit ein Bild hat, mit dem sie etwas anfangen kann. Ich finde sie sehen wirklich niedlich aus, die kleinen Kerlchen, warum sollte man sie bekämpfen mit Mitteln, die weitaus schädlicher sind als das Virus selbst.

Weiterlesen


Ein Kommentar

Münsteraner Kreis

fence-218686_640

geschützter Kräutergarten – pixabay

Grad wenn ich denke es geht nimmer schlimmer, sehe ich, dass es wohl doch noch schlimmer geht……

Danke ZZA für’s Einbringen der Thematik !

Seit über 40ig Jahren in der Pflege tätig, darunter in zwei naturheilkundlichen Kliniken, nebst Hospiz ( wo Homöopathie und Naturheilkunde selbst in dieser Phase lindernde Unterstützung brachte ),  in denen ich mein Erfahrungsspektrum um wirkliche Medizin erweitern konnte, sehe ich nun, dass man massivst gegen die Naturheilkunde vorgehen will.

Der Grund ist, dass viele Menschen es satt haben, sich mit den chemischen Keulen eines krankmachenden und überhaupt nicht gesunderhaltenden KrankheitsSystems auseinanderzusetzen.

Ich selbst habe nur in seltensten Fällen schulmedizinischen medikamentösen  Behandlungen anwenden müssen, selbst Impfungen sind erfolgreich von mir abgewiesen worden.

Gleichzeitig habe ich im Laufe des Wirkens in meinen alternativen Heilungshäusern miterleben dürfen, wie Heilung stattfinden kann……mit dem ganz wichtigen Aspekt, dem Einverständnis des Erkrankten.

Ich habe erlebt, wie eine Asthmatikerin nach acht Jahren des Herumirrens durch die Schulmedizin, vollgestopft mit diversen heftigen Medikationen, aufgeschwemmt durch Cortison, Darm kaputt durch die permanenten Antibiosen……auf einmal nach dem Aufenthalt in einer naturheilkundlichen Klinik, mit dort erstellter Konstitutionsbehandlung, nach einem halben Jahr wieder begann „Lebendigkeit“ in sich zu spüren.  Sie hatte grossen Kinderwunsch, war sie doch schon 34 J. ….ihre Ärzte gaben ihr zu Verstehen, dass sie mit ihrer schweren Erkrankung kein Kind bekommen könnte, das wäre lebensgefährlich für sie, als auch das Kind. Der Fall wurde sogar auf einem Symposium der Naturheilkunde vorgestellt, wo Frau Dr. Marianne Koch anwesend war. Dr. Marianne Koch ist nicht einfach Schauspielerin gewesen, nein ihre Liebe gehört der Medizin, was sie auch erfolgreich später umsetzen konnte.

Zwei Jahre danach sprach mich in der Münchner Innenstadt eine Frau mit Kind im Kinderwagen an, mit meinem Namen. Ich war etwas irritiert, konnte mich nicht erinnern diese Frau zu kennen, was sie mit einem Lächeln quittierte…..

Sie sagte nur „Ich bin Frau Soundso und habe vor zwei Jahren auf ihrer Station gelegen, hatte schwer Asthma…..“ Da dämmerte es auf einmal, denn diese Frau sah der damaligen Frau überhaupt nicht ähnlich. Vor mir stand ein strahlendes, gesundes Menschenwesen. Ich fragte Sie ob sie grad Kindermädchen für eine Freundin machen würde….da strahlte sie noch mehr und sagte „das ist mein Bub, ich bin bald nach dem Aufenthalt bei Euch schwanger geworden udn das Ergebnis sehen Sie hier!“

Soviel zu „Homöopathie und Naturheilkunde sind ineffektiv und Dönekes“

Nein, sind sie nicht !

Sie sind das Effektivste überhaupt und ich bitte Euch, solltet ihr tatsächlich mal Klinikaufenthalte und Arztbehandlungen benötigen, sucht Euch eine naturheilkundliche Klinik oder Arzt / Heilpraktiker aus……sie kämpfen derzeit alle um ihre Existenz…..wobei diejenigen mit schulmedizinischem Studium noch die besten Chancen zum Bestehen bleiben haben. Doch wundert Euch nicht, wenn sie erst einmal auf schulmedizinische Behandlungen drängen, das müssen sie, denn in den eigenen Reihen sind so viele Wölfe unterwegs, denen es leicht fällt diese Ärztegruppe anzugehen, sie anzuschwärzen und im heftigsten Fall ihnen die Lizenzen abnehmen zu lassen. Fälle dafür können wir weltweit nachverfolgen, bis hin zum verunfallten Tod.

Warum, das könnt ihr in folgendem Beitrag lesen…..

die neue Inquisition

 

 

 


Reinkarnation mit den Augen von Jesus von Nazareth

hiking-1312226_640

der Lebenswanderrucksack – gefunden bei pixabay

Guten Morgen liebe Mitleser und Hörer.

Da flatterte mir gerade ein spezieller Empfehlungslink von meinem guten Freund Rolf Gutenberger ins Postfach, den ich euch nicht vorenthalten möchte. Selbst im Laufe des Lebens mit vielen Möglichkeiten der spirituellen Wege und Sichtweisen auseinandergesetzt, finde ich dieses aufklärende Video ansehens und hörenswert.

Weiterlesen


Ein Kommentar

Hollywood – der Laurel Canyon

painted-guitar-1087209_640

bunte Hippie Gitarre – gefunden bei pixabay

 

Ein Artikel der schon seit vielen Monaten bei mir im Fundus wartete, drängte heute stark danach ans Licht zu kommen. Es waren jedoch noch einige Recherchen notwendig gewesen, die etwas zeitaufwendiger waren, doch jetzt bin ich zufrieden und das Artikelbaby darf in die Welt 🙂

 

Weiterlesen


6 Kommentare

Urlaub in Syrien 2017

syria-1886425_640

Syrien / Aleppo – Einblick über pixabay

Da begegnete mir eben dieser Urlaubsbericht von Christian Lindgren aus Norwegen. Dieser, doch sehr ungewöhnliche Reisende, war schon an diversen Orten der Welt, meist an Ecken, wo man nicht unbedingt Urlaub machen würde.

Seine Seite „Unsusual Traveller“ bietet ein reichhaltiges Repertoire an Reiseberichten, angefüllt mit vielen Bildern und Erlebnissen mit den Menschen.

Seine EINsichten geben uns ein komplett anderes Bild wieder als das, was uns unsere MedienAnstalten weismachen wollen.

Das was dort geschehen ist, ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit gewesen, und die Menschen dort wissen WER die wahren Übeltäter sind,

Die Frauen haben keinen Kopftuchzwang, können frei entscheiden. Kinder, auch Frauen dürfen zur Schule gehen, christliche Kirchen sind nicht geschlossen und die Menschen sind stolz und froh, dass Syrien vor dem kompletten Untergang bewahrt wurde. Sie lieben ihr Syrien, ihr Aleppo und ich denke, sie stehen auch hinter den Präsidenten Assad, der die Unterstützung zum Wiederaufbau gibt……und der geschieht an allen Ecken in Aleppo. Das Schöne daran ist, die Menschen haben ein Interesse daran, dass das alte architektonische Aussehen beibehalten wird beim Wiederaufbau.

Das zeugt von ihrer Liebe zur Heimat.

Schaut mal rein in seine Seite….

http://unusualtraveler.com/aleppo/

 


Ein Kommentar

ein neues Glanzstück…

broschuere_afd_301

neuer Aufruf der Stiftung

Naaaaaa, von wem wohl ?

Genau, unsere fleissige Anetta Ka Ha Ne von der A.A.Stiftung.

Intelligente, klar denkende Menschen benötigen keinen Aufruf zur Bewusstseinsentwicklung, deshalb mussten zwei schwarze Streifen das Bild verzieren.

 

Weiterlesen