Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


Gesundheits oder Krankheitssystem ????

medicine-91754_640

OP Saal und Team / Fundstück bei pixabay

Leutz, wenn ich nicht grad lecker gutes genfreies Frühstück zu mir genommen hätte, dann könnte ich jetzt wirklich spucken ( Kotzen )…..und zwar dem Herrn Spahn vor die Füße !

Der Mann weiß doch gar nicht wovon er redet.

Weniger Krankenhausbetten und das Problem ist gelöst ???? In welchem Traumland ist der Mann zuhause ?

 

Weiterlesen

Advertisements


die lustige Hanfbibel

herb-2915337_640

wunderschöne Hanfpflanze – eingesammelt bei pixabay

Dieser schnellen und einfachen Avocado-Toast mit Radieschen macht das perfekte Frühstück oder Snack. Es ist lecker! Leicht anpassbar zu Ihrem eigenen Geschmack.

 

Zubereitung von Speisen:

Knoblauchzehen und Avocado mit der Rückseite einer Gabel zerstampfen
2 Radieschen in dünne Scheiben schneiden , Mischung von Knoblauchzehe und Avocado auf den Toasten verschmieren.

Die geschnittene Radieschen auf den Toasten mit Avocado Mischung hinzufügen und mit Hanfsamen bestreuen

 

  2018 03 07  12.19.02

Zutaten:

  • 1 St Avocado
  • 2 St Knoblauchzehen
  • 2 St Radieschen
  • 1 El Hanfsamen
  • 2 Scheiben Vollkornbrot (geröstet)
  • Salz/Pfeffer

Zubereitungszeit: 15 Minuten

 

Weiterlesen


Ein Kommentar

Vintschgau, Mals in Südtirol

curon-venosta-2612299_640

Ist zwar nicht Mals, sondern Graun im Vintschgau, aber schee isses allemal – pixabay Fundstück

Das schöne Südtirol wird systematisch zerstört von den Apfelplantagenbauern, mit ihren kastrierten Apfelbaumstämmen, die zwar viel Ertrag bringen, aber nur wegen der Art des Kastrierungsweise stressbedingt so viel Äpfel produzieren.

Ich sehe da gewisse Zusammenhänge, die auch in der Massentierhaltung präsent ist, nur halt im Pflanzenbereich.

Ich danke all diesen Biobauern, die den Kampf gegen die Glyphosat Mafia und die verantwortungslosen Apfelbauern nicht aufgeben…..und ich bitte alle Menschen dort, die Biobauern mit ihren Einkäufen zu unterstützen.

Vielen Dank.

Weiterlesen


4 Kommentare

Masern oder nicht Masernvirus, das ist hier die Frage…..

viruses-1359272_640

eine schöne Virusaufnahme( keine Masern ) von etwas, was es vielleicht gar nicht gibt…..Fundstück bei pixabay

Im Februar 2011 hatte Dr. Stefan Lanka eine Belohnung in Höhe von 100.000 Euro für denjenigen versprochen, der imstande sei, eine wissenschaftliche Publikation vorzulegen, in der die Existenz des Masern-Virus nicht nur behauptet, sondern auch bewiesen und darin u.a. dessen Durchmesser bestimmt ist. Der Arzt Dr. Bardens versuchte, die Existenz des Masern-Virus durch sechs eingereichte Publikationen zu beweisen.

Auch das schöne Bild einiger dargestellter Viren lässt mich mittlerweile zweifeln ob sie wirklich so ausschauen und existieren….ich denke mir, da hat sich jemand ganz viel Mühe gemacht, etwas darstellen zu wollen, damit die Öffentlichkeit ein Bild hat, mit dem sie etwas anfangen kann. Ich finde sie sehen wirklich niedlich aus, die kleinen Kerlchen, warum sollte man sie bekämpfen mit Mitteln, die weitaus schädlicher sind als das Virus selbst.

Weiterlesen


Tiger und Mönche

tiger-3039433_640

Tiger am Fluss – lag ganz entspannt bei pixabay herum

 

Und wieder flattert mir von meinem alten Freund Rolf Gutenberger etwas Schönes ins Postfach. Vielen Dank für’s Zusenden…..

Für mich ein Stückchen Hoffnung auf, wie Thom Ram es auf Bumi Bahagia sagt, eine gute, neue Welt, wo die Lebewesen in friedlicher Koexistenz zusammen leben.

Weiterlesen


Die Wirkung von Löwenzahnwurzel

dandelion-2309789_640

Löwenzahn und Gänseblümchen – Heilmittel aus der Natur / gesammelt bei Pixabay

Der Löwenzahn – er ist nicht nur ein goldgelbes Wunder des Frühlings, sondern auch ein federleichtes zartes schwebendes Wunder auf den Sommerwiesen….

Der Löwenzahn hat es kraftvoll in sich.

Doch auch so kleine zarte Blümchen wie das Gänseblümchen und die schöne Schafgarbe, tragen ein grosses Spektrum an Heilenergie in sich.

 

Weiterlesen


Ein Kommentar

Prof. Dr. Peter Yoda

alchemilla-2257638_640

Alchemilla, der Frauenmantel, ein wunderbares Heilmittel der Natur – aufgesammelt bei Pixabay

Ach ja, die Mediziner und ihre Wundermedizin der konzernverbandelten allopathischen Medizinfirmen……

Studien werden von Subunternehmen der Pharmariesen herausgegeben, woran sich WHO und bei uns die Bundesfirma für Gesundheit orientiert.

Mit dem Ergebnis, dass es Behandlungen gibt wo man nur mit dem Kopf schütteln kann.

 

Weiterlesen