Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


Ein Kommentar

Abschiedslied für…..

Lisa Fitz hat schon mal ein kleines Abschiedslied vorbereitet 😉

Und oh Wunder, es durfte sogar im SWR gebracht werden……wahrscheinlich weil es so ziemlich harmlos war….aber dennoch, es war wieder eine gute satirische Einlage von der Lisa Fitz. Und wer weiss, vielleicht merken ja auch die TV Anstalten, dass es ihnen bald an den Kragen gehen könnte…..was ich mir wünsche.

Zeit für Abschaffung des Zwangsbeitrags GEZ !

Danke Lisa !

 

Advertisements


Ein Kommentar

Soylent Green

food-truck-2553919_640

Flüssignahrung – Ernährung der Zukunft laut Silikon Valley ? – Bild gefunden bei pixabay

Wer kennt ihn noch, den Film Soylent Green.

Einem Endzeitstimmungsfilm, bei dem es nicht mehr genügend Nahrungsressourcen für die Menschheit gibt und ausgewichen wird auf Ersatzprodukte. Es herrscht Mord und Totschlag, denn alle kämpfen um Eßbares. Natürliche Lebesnmittel gibt es so gut wie gar nicht mehr, da alles verseucht wurde und zerstört.

 

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

das Vermächtnis unserer Nahrung

Auf der Suche nach einem guten Buch für eine Freundin zum Geburtstag, fiel mir folgendes Kochbuch und Ernährungsbuch in die Hände.

4440_0

Buchdeckel vom freien Kochbuch – Originalphoto aus der Seite des Fischer Verlages

Es räumt auf mit den politisch korrekten Vorgaben wie sich die Menschheit zu ernähren habe, besonders im Hinblick auf wertvolle Inhaltsstoffe der Lebensmittel, die unter permanenter Beobachtung der Mediziner und Pharmaindustrie stehen, und von ihnen als oberschädlich hingestellt werden.

Mein guter alter Chef aus der Naturheilklinik sagte den Patienten immer, dass eine gesunde Mischkost das Beste sei, sie infach bewusster essen lernen sollten und die Produkte von den Händlern ihres Vertrauens beziehen sollten.

Schmunzelnd sagte er mir nach seinem Heilfasten, dass er heute Fastenbrechentag habe und er freue sich auf…..nein, nicht seinen Apfel, denn dafür gab es ein gutes Stück gedünsteten Steinbutt.

Weiterlesen


2 Kommentare

Das Leben einer tibetischen Frau

Schon lange hab ich nicht mehr über andere Länder berichtet, über eindrucksvolle Menschen, andere Länder, ihre Menschen, ihre Spiritualität…..

Doch nun begegnete mir diese Tibeterin, die mich irgendwie fasziniert hat.

Erfreut Euch an Einfachheit, an einem einfachen Leben…..nicht leicht, nicht esoterisch verklärt, sondern das was es ist…..einfach und stimmig für die Menschen dort in den tibetischen Bergen.

Vielleicht sollten wir uns einige Dinge abschauen, sie rekultivieren, so wie es in unserer Kultur praktiziert wurde und notwendig war.

 


Ungewöhnliches Wohnen

house-1934423_640

ein Frosch Haus im Garten 😉 – gefunden bei pixabay

Ich liebe diese kreativen Menschen, die Liebe zu anderen Wohnstilen besitzen und es schaffen, Dieses auch umzusetzen.

Da ich grad auf der Suche nach diesen Alternativen war, lief mir dieses individuelle Wohnraumkonzept zu, wo Menschen ihrer Liebe zu alten Eisenbahnwaggons nachgehen wollten. Es wurden ganz viel Liebe, Herzblut und Freizeitstunden hineingesteckt um es realisieren zu können.

Weiterlesen


4 Kommentare

Ich sehe was, was Du nicht siehst

Ein Lied von Lisa Fitz……empfehle das Runterladen, falls das Video sein dem Index zum Opfer fallen sollte….

Lisa Fitz Lied bei der DuRöhre : Ich sehe was, was Du nicht siehst…..

Es ist jetzt kein Lied zum Mitschunkeln oder zum meditativen Gruppenkuscheln, Musik und Gesang…..eher zweitrangig.  Dafür hat es einen Text, der erstklassisch ist.

Weiterlesen


Judikative in Alemannia

justitia-2638651_640

Wer von Beiden hat die Judikative in seinen Händen ? Mir dünkt der uralte Herr zur Rechten von Justitia – Fundstück auf piixabay

 

Nun, auch wenn mir mittlerweile unsere christlichen Kircheninstitutionen sehr suspekt sind, so finde ich dennoch dies eigenmächtige Vorgehen eines Vertreters der Judikative, ziemlich irritierend und ich frage mich: WAS soll das ????

Worum geht es nun genau…..

Weiterlesen