Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

Der Kartoffelturm

HlZND0g0Jk4

der Kartoffelturm – Bildquelle unbekannt da von Freundin Bild erhalten

Nein liebe Leutz, das ist keine Geschichte, kein Märchen oder Ähnliches.

Ich war grad unterwegs und sah bei einer guten Freundin zwei kleine Strohtürme, so gross wie zwei Bierfässer, in ihrem Garten stehen. Wunderte mich, was das sein könnte. Dann klärte sie mich auf…..

Wer keinen grossen Garten hat, aber selbst gern einige Kartoffeln anpflanzen möchte, der könnte auf diese einfache Möglichkeit zurückgreifen. Im anschliessenden link ist sehr gut erklärt wie man dabei vorgehen kann.

Ich finde, es ist eine geniale Idee für all die, die Kartoffeln lieben.

Kartoffeln selbst anbauen mit „Kartoffelturm“

Advertisements

Autor: mariettalucia

ein Bäumle aus Moos gebastelt.....Friedenszeichen halt, so wie es richtig ist, so wie ein Baum wächst und nicht auf den Kopf gestellt wie üblich.......ich glaube die Friedensaktivisten benötigen einen kleinen Kurs in Biologie über das Wachstum von Pflanzen, Büschen und Bäumen......

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.