Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

Der Besuch

Jo mei, sowas Liab’s…..

Wie schee dass zur letzten Reise die Linzer vorbeischauen, auch wenn’s net mer ganz taufrisch sind und so ihre ganz eigene Sicht über das Weltgeschehen haben…..

Selten solch einen berührenden und gleichzeitig luschtigen Film über unser menschliches Abtreten von dieser Welt gesehen.

Bin grad am Überlegen wer bei mir vorbeischaut und mich mitnehmen wird….vielleicht sind’s die Menschen aus rockigen Zeiten und wir tanzen gemeinsam hinüber, rauchen noch ein Pfeifchen miteinander, vielleicht tanzen wir auch Tango Argentino…..

Oder aber meine Meditationsfreunde, singend, chantend , meditierend……viele umflort von einem Heiligenschein, aber die wirklich Heiligen haben sich Denselbigen längst abgenommen, brauchen ihn nicht……sind bewusst, wach und auf ihre unheilige Art und Weise heilig 😉

Vati, Mutti, Anverwandte…..sind das Begrüssungskomitee, Vati hat dann sicherlich schon ein fürstliches Diner bereitet und Mutti den leckersten Apfel und Pflaumenkuchen gebacken, der einfach nur himmlisch schmeckt. Anstatt manna jibbet’s dann dick fett Schlagobers und zum opulenten Essen den besten göttlichsten Vino den man sich denken kann nebst einem himmlischen Obschtgeist 😉

Vielleicht fahre ich aber auch mit einem wundervollen Schiff, welches vollgepackt ist mit all den Menschen die mein Leben so bereichert haben……und mit Bereicherung meine ich jetzt nicht nur „Friede, Freude, Eierkuchen“ Bereicherung, nein ich meine diejenigen die mich an die Grenze gebracht haben, mich hineingestupst haben mein wahres Sein zu entdecken…….sozusagen die „Arschengel“ des Lebens…..auch die gehören dazu.

Auf jeden Fall schaut’s Euch an, diese wundervolle 80igjährige….

 

Advertisements

Autor: mariettalucia

ein Bäumle aus Moos gebastelt.....Friedenszeichen halt, so wie es richtig ist, so wie ein Baum wächst und nicht auf den Kopf gestellt wie üblich.......ich glaube die Friedensaktivisten benötigen einen kleinen Kurs in Biologie über das Wachstum von Pflanzen, Büschen und Bäumen......

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.