Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

Der ewige Zionistenhass und Neid auf die Deutsche Kultur und die deutschen Menschen.

Ein Kommentar

Versail

Die Werte der Deutschen Kultur wie Ehre, Anstand, Würde, gegenseitig Rücksichtnahme und bedingungslose Hilfe ist den Menschen, die so denken und fühlen zu Verhängnis geworden.

Bis heute.

Der Kulturmord hält an. Bis heute.

Weil die Mörder nichts empfinden können, also nie kreativ sein können. Das stürzt sie seit Jahrtausenen in  panische Höllen Angst und Verzweiflung. Und das macht sie so hinterhältig und so gefährlich.

Und wir können und WOLLEN einfacht nich glauben, dass es solche „Menschen“ überhaupt gibt. Und rennen jedes Mal wieder in die selbe tödliche Falle.

Deshalb unsere uralte und vor unseren „Besuchern“ bewährte Kultur aufgeben ?  Oder genau so rücksichtslos, brutal und gefühllos werden wie sie ?

Meine einzige Hoffnung hier ist der deutschstämmige Trump. Er räumt auf.

Hier ist der Dolchstoß klar beschrieben, durchgeführt von Zionisten (Balfour, Rothschild), den Sozialdemokraten (Sozi’s) und den jüdischen Kommunisten Rathenau, Liebknecht und die ganze terroristische Vereinigung, die dann die Weimarer „Republik“ betrieb.

https://verschwiegenegeschichtedrittesreich.wordpress.com/2018/03/24/ein-leben-fuer-deutschland-und-europa/

Advertisements

Ein Kommentar zu “Der ewige Zionistenhass und Neid auf die Deutsche Kultur und die deutschen Menschen.