Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

Hitlers Tschechen, der hinterhältige Vernichtungszug der Anti-Deutschen

Ein Kommentar

Die Mär von einem „rassistischen“ 3. Reich ist Teil der jahrhundertelangen Vernichtungskampagne der Sozis und ihrer ihrer Marionettenspieler gegen Deutsche. Verleumdungen, massive Hetze und Lügenpropaganda soll alles was Deutsch in ist der Welt, vernichten. Nach Schätzungen leben weltweit ca. 280 Mio. Menschen die deutsche Kultur leben. Herausragende Merkmal sind Fleiss, Treue und vor Allem Gemeinschaftssinn, damit läßt sich kein SklavenHeer schaffen, keine hierarchischen Herrschaft- und Unterdrückungsstrukturen zur Befriedigung der eigenen Gier aufbauen.

Ich mag die folgende Seite, weil sie aufräumt mit Falschmeldungen, Hass und Verleumdungskampagnen.

Besonders bescheuert ist ja, dass die Sozis von Deutschen leben, sie graben sich selbst die Lebensgrundlage ab. Aber auch das ist wohl Absicht, sie werden bald nicht mehr gebraucht und werden dann von ihren eigenen Puppenspielern entsorgt.

https://verschwiegenegeschichtedrittesreich.wordpress.com/2018/01/15/hitlers-tschechen/#more-1677

Advertisements

Ein Kommentar zu “Hitlers Tschechen, der hinterhältige Vernichtungszug der Anti-Deutschen

  1. Ja wie spannend ist das denn…..davon hab ich SO auch noch nie gehört.
    Werde es mir vormerken und im Hinterkopf behalten, zur Zeit hab ich drei interessante Bücher, die auf Leseratte Mariettsche warten 😉

    Gefällt 1 Person