Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

Bewusstsein und Kontrolle

2 Kommentare

Der Titel des Videos heisst „versklavte Gehirne-Mind Control-ein Vortrag von Heiner Gehring, der leider plötzlich und unerwartet, im Alter von 41 Jahren verstorben ist.

Er hatte Kehlkopfkrebs und soll daran so schnell zu Tode gekommen sein.

Da ich selbst einige Jahre im HNO Bereich gearbeitet habe, möchte ich anmerken, dass beim KK Tumor gute Chancen sind durch Operation behandelt zu werden. Deshalb vermute ich eher, dass es zwar etwas in dem Bereich war, aber mit zusätzlichen von aussen kommenden Nebenfaktoren die auf die Physiologie wirken.

Hatte Andreas Clauss nicht auch etwas am Kehlkopf ?

Wie stellt man jemanden ruhig, der durch seine Sprache und das was er sagt, die Menschen informiert und aufrüttelt….?

Genau, man schnappt sich den KK als Medium, erst Erkrankung, dann Tod.

Nachruf auf Heiner Gehring

Unglaublich was dieser Mann schon 2004 gesagt hat, und zwar öffentlich.

 

Advertisements

Autor: mariettalucia

ein Bäumle aus Moos gebastelt.....Friedenszeichen halt, so wie es richtig ist, so wie ein Baum wächst und nicht auf den Kopf gestellt wie üblich.......ich glaube die Friedensaktivisten benötigen einen kleinen Kurs in Biologie über das Wachstum von Pflanzen, Büschen und Bäumen......

2 Kommentare zu “Bewusstsein und Kontrolle