Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

Ein rassistisches Eiskrem….

Ein Kommentar

cat-233367_640

Katze – in Österreich ein Murli – gefunden bei pixabay

 

Ja liebe Leute, der grüne Wahnsinn hat wieder zugeschlagen.

Diesmal trifft es ein seit Jahren hergestellte Eiskrem mit Schokoglasur aus dem schönen Österreich; auch da gibt es Grünlinge, die wohl ein bissl zuviel der Sommersonne ausgesetzt waren oder vielleicht sich zuviel das Näschen gepudert haben….

„Seit 27 Jahren gibt es den ‚Melker Murli’ bei uns und da hat sich noch nie jemand beschwert. Wer kommt denn auf so etwas?“ fragt der Betreiber des Hotel-Restaurant „Zur Post“ Johannes Ebner.

Ohne Worte, der Originalartikel ist HIER

Der Begriff „Murli“ hat nichts, aber auch gar nichts mit einem „Mooohhhren“ zu tun, sondern mit einer Katze, denn Murli ist einfach ein beliebter Katzenname.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ein rassistisches Eiskrem….

  1. Tja, ML, eine tiefenpsychologische Grundweisheit besagt:

    Die Bedeutung einer Aussage entsteht erst beim Empfänger. Das geht so: sie lesen oder hören was von Mo.. Mu.. Mä… Mig… Der Magen dreht sich um, Sterne flattern um die hohle Birne, schwerer Schwindel tritt auf, ein kleiner schwarzgrüner Vulkan im Becken fängt an zu brodeln, will explodieren, kann nicht, keine Kinder in der Nähe. Tiefes Lustholen, keuchen, schwer weiter atmen, immer schneller, und peng !!!! Explodiert und die Wände beschmutzt.

    Gefällt 1 Person