Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

Heiko Maas‘ Zensurgesetz: Wenn Anzeige und Verurteilung eins werden

2 Kommentare

Blog des Wirtschaftsjournalisten Norbert Häring zu Wirtschaftspolitik für die Reichen und Mächtigen, zu Geldreform, Medienversagen und Euro-Krise.

Quelle: Heiko Maas‘ Zensurgesetz: Wenn Anzeige und Verurteilung eins werden

Advertisements

2 Kommentare zu “Heiko Maas‘ Zensurgesetz: Wenn Anzeige und Verurteilung eins werden

  1. Ja, ML, und man kann sie nicht rechtzeitig fassen, weil sie einem immer zwischen den Beinen davon witschen.

    Aber im Ernst, was der Maas da macht ist ein Ermächtigungsgesetz bester Güte, weil es die Justiz umgeht und unsere Diktatur der Pateien auch noch per Gesetz „legitimiert“. Maass-Männchen hat wohl zu viel „Mein Kampf“ gelesen…

    Gefällt mir

  2. Nun, wie war das damals noch mit Napoleon ?
    Hab es nicht ganz mehr in Einnerung, aber kann mich entsinnen, dass alle kurzen Chefärzte, die ich während meines Berufslebens kennenlernen durfte, einen gewissen Hang zu egozentriertem Machtanspruch hatten und sich über alles hinwegsetzten, was bis dahin Hand und Fuss hatte.
    So ähnlich kommt es mir hier vor…

    Gefällt mir