Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

OdeL, eine neue Form der Gastfreundschaft ? Gäste erhalten keine Rechnung. Warum ?

2 Kommentare

Auf dieses Video machte mich mein lieber Freund Josef, Gastwirt vom Alpengasthof Zufritt in Südtirol: https://zufritt.com aufmerksam.

Endlich mal jemand, der seine Gäste und Mitarbeiter nicht nur als Menschen betrachtet, sondern sie auch als Menschen behandelt. Die Hausordnung sind die UN Menschenrechte.

Genau dies könnte ein Modell für das Unternehmertum in der Zukunft sein: Keine Strukturen, sondern bedingungslos darauf vertrauen, dass jeder Mensch im Grunde gut ist und ethisch handelt. Wenn er als Mensch angesprochen wird.

Hut ab !! Für den Mut und den Erfolg.

Wie er das macht und was für Jürgen aus Fiss in Tirol dabei wichtig ist, davon handelt dieses Video, viel Spaß !

Advertisements

2 Kommentare zu “OdeL, eine neue Form der Gastfreundschaft ? Gäste erhalten keine Rechnung. Warum ?

  1. Gutes Video, ML.

    So sollte Wirtschaft funktionieren: Das Kapital dient der Wirtschaft, die Wirtschaft dient dem Menschen.

    Heute ist es genau anders herum

    Gefällt mir

  2. Ahhh, gut dass Du es eingestellt hast. Der Josef erzählte mir an Silvester schon davon, aber es war mir zwischenzeitlich entfallen. Ich habe wohl schon von dem Mensch Jürgen aus Fiss vor ca. eineinhalb Jahren gehört , da ging es glaub ich darum dass er sich als Person abgemeldet hat, weil er mehr in Richtung Menschsein unterwegs ist.

    Ich finde es super was er da macht, so soll es sein.

    Habe auch mal ein Beispiel von einem Lokal gehört, welches ähnlich agiert, finde es aber grad nicht.
    Auch wenn ich kein Freund von Krediten bin, so finde ich doch den Umgang mit Bankstern, den sich dieser Lokalbesitzer ausgedacht hat, recht angemessen.

    Es wird Zeit dass den Bnkstern mal der Riegel vorgeschoben wird, irgendwann ist mal Schluss mit lustigem Ausbeutungsleben von Menschen.

    Gefällt 1 Person