Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

Rechtspopulisten bekennen sich zur israelischen Besatzungsmacht

Ein Kommentar

Populismus, also auf das Volk hören ist wohl vom Schimpfwort zur vollkommenen Lüge umgedreht worden. Frau Petry war angeblich nach eine Insolvnz mit 800.000 € plötzlich schuldenfrei.

Der Ehemann von Frauke Petry und auch sie selbst bejubeln Israel. Auch viele andere wie Marine lePen haben ihre „Liebe“ zu Israel entdeckt. Ganz plötzlich.

Der einzige, der sich noch nicht in letzter Zeit zu diesem Thema geäussert hat ist Christoph Hörstel.

Hat jemand andere Info ?

Quelle: https://glaubenistnichtwissen.wordpress.com/2017/01/31/rechtspopulisten-bekennen-sich-zur-israelischen-besatzungsmacht/#respond

Advertisements

Ein Kommentar zu “Rechtspopulisten bekennen sich zur israelischen Besatzungsmacht

  1. Na also, geht doch….
    wes Brot ich ess……..

    Aber vermutlich wird es ja die jüd.-CHRISTLICHE Finanzfraktion sein……..also die neuepräsidenten-Liga…………..
    Mal sehn, aus welchem Summmpppffff die uns herausleiden werden 🙂 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person