Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

Amtseinführung Donald Trump / Ablenken der Gefährdung

Ich bin überzeugt davon, dass es ein Kollektivbewusstsein gibt. Deshalb mache ich mit.

Trump ist eine große Chance für den Weltfrieden und die Aussöhnung mit Deutschland und Russland.

bumi bahagia / Glückliche Erde

Karma Singh schreibt, was ich denke.

Danke, Karma!

thom ram, 19.01.0005 NZ, Neues Zeitalter, welches von alten Kräften noch kräftig gestört wird.

.

Moin Thomas
am Freitag, den 20. Januar um 12.00 Uhr New Yorker Zeit, d.h., um 18.00 Uhr Berlin / Paris und 17.00 Uhr London, übernimmt, laut Programm, Donald Trump die Präsidentschaft der USA.
Wie Du zweifellos weißt, gibt es sehr viele Aufrufe, die Amtseinführung zu verhindern, Donald Trump zu meucheln usw.
Diese bekommen anscheinend auch Unterstützung von Obama bin Barak selber, der in den letzten Tagen als Oberkommandeur allen US Militär-Personals Befehle gegeben hat, welche die Sicherheitslage der Zeremonien deutlich schwächen. (Genauso wurde es in Dallas 1963 getan, damit der Attentäter klare Schußlinie auf John F. Kennedy bekam.)
Vor zwei Tagen habe ich versucht zu erklären, wie jeder von uns direkten Einfluß darauf hat. Falls Du es verpaßt hast, kannst Du alles im Newsletter Archiv hier lesen:

Ursprünglichen Post anzeigen 110 weitere Wörter

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.