Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

Europäischer Gerichtshof bekräftigt: Anlasslose Vorratsdatenspeicherung ist illegal. Konflikt mit „Deutschem Recht“.

vernetzung

Bin ja mal gespannt, ob die Regelungen auch für die „BRD“ umgesetzt werden. Vermutlich offiziell schon, nachdem wieder wie 1990 Geheimvereinbarungen mit unseren ach so geliebten Besatzern gemacht wurden, nach denen sowieso wieder alles beim Alten bleibt: Die Besatzer-„Rechte“ ja nicht antasten !!! Aber so wie der Souveränitätsbetrug 1990 wird auch das ans Tageslicht kommen.

Artikel:

Nochmal ganz langsam zum Mitschreiben für den einen oder anderen europäischenn Gesetzgeber erklären Europas höchste Richter: Eine anlasslose Vorratsdatenspeicherung ist grundrechtswidrig.

Der gesamte Artikel hier:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Europaeischer-Gerichtshof-bekraeftigt-Anlasslose-Vorratsdatenspeicherung-ist-illegal-3578920.html

Die Engländer toppen sogar in ihrer Spionagewut noch die Amis. Als Statthalter der Zio-Weltherrschft haben sie ja auch einiges zu verbergen, das ja NIE an die Öffentlichkeit kommen darf. (gugge mal da, der Spiegel…)

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/spionageskandal-britischer-geheimdienst-sammelt-gewaltige-datenmengen-a-907260.html

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.