Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

Aus dem grünen Märchenland, die Claudia, uns Allen sehr bekannt, eine grüne Rede schwingt, was lautes Lachen mir entringt…

18 Kommentare

Tja liebe Leute, weiß jetzt so gar nicht ob ich Lachen oder Weinen soll…..

Jegliche Worte sind zuviel, deshalb, hört doch einfach mal rein und bildet Euch selbst ein bissl weiter…..

Wünsche Euch ganz viel Spass dabei.

Advertisements

18 Kommentare zu “Aus dem grünen Märchenland, die Claudia, uns Allen sehr bekannt, eine grüne Rede schwingt, was lautes Lachen mir entringt…

  1. Die „Dame“ erinnert mich an die Wahlverliererin mit ihren kuriosen Auftritten, manisch depressiv, vermutlich unter Mindcontrol-Drogen stehend und wirklich nur dummes Zeugs „redend“. Und wenn sie auf „Turkey“ war, hoch aggressiv, auch in der Öffentlichkeit. Von den 35, waren es nur 35 ? verunfallten und verselbstmordeten Leuten aus ihrem Wahlkampfumfeld mit den Themen u.a. Kindesmissbrauch, rituelle Morde etc.

    Und so einer „Frau“ jubelt unsere Frau Roth zu, nur, weil sie zufällig das Selbe Geschlecht hat ? Wie ist es mit den Gleichberechtgungsgrundsatz, liebe Frau Roth, den Sie so gerne zitieren ?

    Oder sind Sie vielleicht Beide aus dem Selben Holz geschnitzt, die mit der langen Nase und werden von den Selben Leuten an Ihren Strippen gezogen ?

    Gefällt mir

  2. Hat dies auf Pholym rebloggt und kommentierte:

    Tja, sie ist vom Volk gewählt worden, kann ich nur sagen und scheinbar profiteren auch noch viele von ihr.

    Gefällt mir

    • Ja sie ist für die grün-linke Seite, vor allem auch die Antifantenseite, ein gutes Zugpferd. Aber mir ist aufgefallen, sie wird in ihren Reden schriller, ihre Stimme hat sich diesmal doch des Öfteren überschlagen, das ist ein Zeichen von Unsicherheit…..im Grunde genommen ist ihr klar, dass ihre Partei auf dem absteigenden Ast sitzt…..bis zur nächsten Wahl fliesst noch viel Wasser den Fluss herunter und ich hoffe, das war es dann mit den Grünen. Von mir jibbet jedenfalls kein Stimmlein mehr.

      Gefällt 1 Person

    • Pholym, herzlich willkommen auf unserem Blog.

      Eine Sache sehe ich etwas anders: Unsere „Politiker“ wurden nicht vom Volk gewählt, sie wurden durch wen auch immer hochgezogen. Wie Merkel durch Kohl etc. Niemand von Volk“ hat Merkel gewählt. Auch Frau Roth nicht. Sie wurde nominiert auf einem Parteitag.

      Gefällt mir

    • dazu möchte ich anmerken, dass zwar die Bevölkerung zur Wahl gegangen ist, dass jedoch der wirkliche „Gewählte“ schon im Vorfeld beschlossen wurde……dann noch ein bissl Werbung, ein Hochheben durch die Medien, Lobeshymnen ebenso, dazu noch eine gute Tat oder aber ein unscheinbares Äussere…..und schon isses perfekt, unser Regierungsmarionettchen. Wer dann die Kanzlerakte nicht unterzeichnet, wird auch kein Kanzler, und die muss unterschrieben werden ( hab ich mal irgendwo gelesen, bitte um Klarstellung wenn dem nicht so ist )

      Gefällt mir

    • Die Kanzlerakte ist erst bekannt geworden, als sich Brandt geweigert hat, sie zu unterschreiben, durch Diskussionen mit Herbert Wehner. Schliesslich hat sich Willi wohl angeblich „überzeugen“ lassen und fiel auch prompt und „ungeplant“in Yad Vashem oder wo das war, auf die Knie.

      Gefällt mir

    • Jo, danke für den Hinweis. Das Eine wie das Andere ist ist Teil einer globalen Erpessungsmaschinerie.

      Gefällt mir

    • ich wusste aber auch nicht mehr genau wo der Kniefall war, hatte es aber nicht in Israel auf dem Schirm…..aber stimmt schon, es ist egal wo es war, es ist eine Teil dieser Planungsmaschienerie der Puppenspieler

      Gefällt mir

  3. wird demnächst geklärt…..

    Gefällt mir

  4. Ja könnte auch ein Feld sein, bei Eurem WordPress-Theme sieht es halt aus wie ein einfacher Link, nur in Textform. Aber diesen sehe ich jedenfalls auch jetzt noch nur bei meinen eigenen Kommentaren, auf Deine kann ich nicht direkt antworten.

    Gefällt mir

  5. Dafür gebührt Dir meine aufrichtige Bewunderung! Mir jagt es jetzt noch kalte Schauer den Rücken hinunter.

    P.S. – Ich hab bei Deinem Kommentar keinen „Antworten“-Link, nur bei meinem eigenen?!

    Gefällt mir

  6. Tut mir echt leid – das Video geht über vier Minuten, ich habe es keine zwei geschafft …

    Gefällt mir