Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

Ärztewissen von 1927, bekämpft, vergraben, verlacht, weil es Krebs heilt, die Auswirkungen von Kaffee Tee, etc. kennt

Niedergemacht von der AMA (American Medical Association) und der APA (American Psychiatric Association, heute verstärkt durch die FDA (Food and Drug Administration, die Verwaltung von Nahrung und Drogen), die damals wie heute ausschliesslich den auftrebenden multinationalen Pharmabossen und deren Finaciers dient und denen gesunde Menschen ein Dorn im Auge sind. Dann wären sie ja überflüssig (Was im Grunde ja auch stimmt) und die Riesenprofite wären futsch.

Viel Freude mit dem gar nicht so alten Wissen. Wir müssen es nur wieder leben und die klassische Medizin als das sehen, was sie ist: Eine Drogendealerbande.

Ärztewissen von 1927 über Impfungen, Krebs, Ernährung, Seele, Zucker, Salz, Kaffee usw.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.