Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft


Hinterlasse einen Kommentar

Eskalation zwischen Russland und Israel?

Eine schöne Analyse der momentanen Lage. Das letzte Schaubild ist überflüssig, Israel wird auf Grund seiner vielfältigen Menschenrechtsverbrechen von alleine untergehen.

 

Die Welt - Deutsch gedacht.

Israel hat ein Problem.

Ein großes Problem. Ein sehr großes Problem. Putin.

Als Russland vor einiger Zeit in Syrien einstieg, hätte keiner gedacht, dass es einmal so weit kommt. Doch kurz zurück:

„Der Krieg gegen den Terror“, welcher dort laut offiziellen Angaben stattfindet, ist, wie wir alle wissen, im Prinzip erstmal nämlich nichts anderes als ein für die Bevölkerung zusammengebastelter Grund um im Nahen Osten Unerwünschte loszuwerden, wie z.B Assad. – Warum er weg muss ? Weil er einen eigenen Plan verfolgt. Ganz einfach.

Jedes Land, welches nicht nach der Nase unserer israelischen Freunde tanzt, wird von Vasalle USA überfallen und der jeweilige Regierende gestürzt. Dann folgt als Ersatz eine Puppe, welche alles tut, was dieser von den Amerikanern im Auftrag von Israel vorgeschrieben wird. Siehe Ukraine. Anschließend, wenn es benötigt wird, schnappen die Juden sich das Land und alles ist wunderbar. Oder aber es wird sich selbst überlassen und endet als…

Ursprünglichen Post anzeigen 700 weitere Wörter


4 Kommentare

Fisch – das gesündeste Lebensmittel ? Weit gefehlt…

salmon-435574_640

Lachswanderung – Fundstück von Pixabay

Der Beitrag ist zwar schon ein Weilchen her, von 2014 – aber dennoch nicht weniger aktuell.

Ich habe bisher Fisch sehr gerne gegessen, zwar schon weitaus weniger als früher und eine Zeit lang sogar ganz Fischabstinenz geübt.

Doch diese Dokumentation jetzt hat mir endgültig das Fischessen verleidet.

Und selbst wenn Bekannte, Verwandte und Freunde die angeln gehen, den Lachs mit der Angel aus den irischen und schottischen Gewässern angeln, so ist dennoch nicht klar ob sie wirklich nicht belastet sind.

 


Hinterlasse einen Kommentar

Israel bereitet sich auf den Krieg vor. 2,000 reservists train for war in Gaza with surprise drill

IsraelischeSoldaten

Eine interessante Aufgabe der Times of Israel heute. Kieg, Krieg, Krieg. Vielleicht weil Trump nichtmehr  wie sein Vorgänger an der Seite Israels die Ermordung und Vertreibung der Palästinenser mit“spielen“ mag ?

Und dem schmutzigen Ölkrieg der Angreifer Saudi-A, Katar und Israel in Syrien seine Unterstützung entziehen will ?

Eine ganz besondere Ausgabe heute:

http://www.timesofisrael.com/2000-reservists-train-for-war-in-gaza-with-surprise-drill/?utm_source=The+Times+of+Israel+Daily+Edition&utm_campaign=c5d779cd5f-EMAIL_CAMPAIGN_2017_03_22&utm_medium=email&utm_term=0_adb46cec92-c5d779cd5f-55617581


3 Kommentare

Facebook live überträgt Vergewaltigung – kein Zuschauer informiert Polizei

USPolizei

Facebook live überträgt Vergewaltigung von 15-Jähriger – kein Zuschauer informiert Polizei

Aus der heutigen Ausgabe der MacWelt. auch die Inschrift und Symbolik des Wappens ist interessant. Auch die gebetsmühlenartige Erwähnung des Begriffs „Fake News“ durfte natürlich nicht fehlen. Damit er ja nicht in Vergessenheit gerät oder schlimmer, der Lächerlichkeit anheim fällt.

http://www.macwelt.de/a/vergewaltigung-auf-facebook-kein-zuschauer-ruft-polizei,3429597?utm_source=macwelt-daily-automatisch&utm_medium=email&utm_campaign=newsletter&ext_id=0&pm_cat%5B0%5D=Social+Web&r=1667454258144740&lid=654580&pm_ln=6


2 Kommentare

Deutsche als „Köterrasse“ beschimpft. Warum die Staatsanwaltschaft keine Volksverhetzung sieht.

 

Zitat aus der Urteilsbegründung: „Der Straftatbestand der Volksverhetzung (Paragraf 130 Strafgesetzbuch) zielt auf einzelne Teile der Bevölkerung ab, die sich nach politischen, nationalen, ethnischen, rassischen, religiösen, weltanschaulichen, sozialen, wirtschaftlichen, beruflichen oder sonstigen Merkmalen unterscheiden lassen.“

Weiter: „Im führenden Strafgesetzbuch-Kommentar des BGH-Richters Thomas Fischer steht dazu: „Dass dies auch die Bevölkerungsmehrheit sein könnte, erscheint zweifelhaft.“

Wie wäre es dann mit dem Kommentar: „Alle Juden sind… „? oder „Alle Zionisten sind… “ wäre das auch keine Volksverhetzung und könnte von jedem beliebig öffentlich straflos verbreitet werden ?

Oder ist hier vielleicht die Zielgruppe der Schmähungen ausschlaggebend… ?

Wie es weiter gehen soll, hier:

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/hamburg-deutsche-als-koeterrasse-beschimpft-keine-volksverhetzung-a-1136813.html


2 Kommentare

iPhone-Entsperr-Technik: FBI warnt vor Preisgabe des Herstellers. „Interessante“ Argumentation des FBI

iPhone

ac & i 17.03.2017 12:32 Uhr Leo Becker, (Bild: dpa, Michael Kappeler)

Zitate:

„sonst sei es nämlich möglich, durch eine “bessere Verschlüsselung” die dem FBI zur Verfügung stehende Technik zu “durchkreuzen”.

„der nationalen Sicherheit ernsthaften Schaden zufügen”

„feindseligen Personen“ Einblick in Ermittlungsmaßnahmen geben“

Weitere verbale Rumeierei ist im Originalartikel zu finden. Ebenfalls enthalte ich mich bei der Bezeichnung dieser Art Sprache aus totalitären und faschistischen Systemen der „westlichen“ Welt.

Welche iPhone Modelle betroffen sind, steht im Artikel.

Und nun besonders den Sprachliebhabern viel Spaß.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/iPhone-Entsperr-Technik-FBI-warnt-vor-Preisgabe-des-Herstellers-3657692.html